Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Vorträge, interessante Artikel, Neuigkeiten, Forschung

Zitat von tree12 am 28. März 2021, 12:00 Uhr

Das Wasser sammele ich und gieße Zimmerpflanzen damit, das ist auch wie eine Mini-Düngung. Was zuviel ist, wird in den Vorgarten gekippt. Das ganze System gefällt mir einfach gut, weil nichts verschwendet wird und man sich das ganze Jahr über mit frischen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen kann. Das würde sogar funktionieren, wenn im Supermarkt - wie in England - die Gemüse-und Obstregale leer blieben. Man muß eben nur einen ausreichend großen Vorrat an Samen angelegt haben.

Jetzt solltest du dich noch mit dem Thema Aquaponik beschäftigen, dann würde dein Kreis rund

Viele Gärtner haben eine Meise

Die Vortragsreihe Blühende Bänder von Green city e.V. ist sehr interessant. Ein paar sind schon verlinkt. Hier die Download-Seite: https://www.bluehende-baender.de/videos-downloads/

tree12, Dorothee und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12DorotheeGsaelzbaer

Im Mitteilungsblatt unseres Landratsamtes gibt es jeden Monat Artikel zum Thema Naturschutz. Mal vom BUND oder vom Nabu oder wie in der aktuellen Ausgabe von der UNB zum Thema Totholz.
Es werden darin zwei Links angegeben für weiterführende Informationen, die gerne mit Euch teilen möchte.

Zum einen die Seite von der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL : https://Totholz.wsl.ch/de/Totholz/vielfaeltiger-lebensraum/oekologischer-wert.html

Und zum anderen die Seite der Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch): http://www.karch.ch/karch/de/home/reptilien-fordern/praxismerkblatter.html

Ich habe auf beiden Seiten schon mal kurz gestöbert. Auf der Seite von karch findet man ganz viele tolle Praxismerkblätter zum Thema Reptilien-/Amphibienschutz, Tipps zu Naturmodulen und auch viele Infos zum Thema Teichbau, Abdichtung...

Falls die Seiten schon bekannt sind, sorry. Und wenn ihr denkt, dass es woanders besser passt, bitte verschieben.

tree12, Dorothee und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12DorotheeGsaelzbaerKataFuxAmarille
Zitat von Annina Volkmar am 13. April 2021, 18:20 Uhr

Im Mitteilungsblatt unseres Landratsamtes gibt es jeden Monat Artikel zum Thema Naturschutz. Mal vom BUND oder vom Nabu oder wie in der aktuellen Ausgabe von der UNB zum Thema Totholz.
Es werden darin zwei Links angegeben für weiterführende Informationen, die gerne mit Euch teilen möchte.

Zum einen die Seite von der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL : https://Totholz.wsl.ch/de/Totholz/vielfaeltiger-lebensraum/oekologischer-wert.html

Und zum anderen die Seite der Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch): http://www.karch.ch/karch/de/home/reptilien-fordern/praxismerkblatter.html

Ich habe auf beiden Seiten schon mal kurz gestöbert. Auf der Seite von karch findet man ganz viele tolle Praxismerkblätter zum Thema Reptilien-/Amphibienschutz, Tipps zu Naturmodulen und auch viele Infos zum Thema Teichbau, Abdichtung...

Falls die Seiten schon bekannt sind, sorry. Und wenn ihr denkt, dass es woanders besser passt, bitte verschieben.

Sehr interessant, vor allem welches Totholz von was und wieviel besiedelt wird. Danke für den Beitrag

Da bin ich mit meinen Pappelhölzern gar nicht mal schlecht beraten :-)

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zitat von Annina Volkmar am 13. April 2021, 18:20 Uhr

Im Mitteilungsblatt unseres Landratsamtes gibt es jeden Monat Artikel zum Thema Naturschutz. Mal vom BUND oder vom Nabu oder wie in der aktuellen Ausgabe von der UNB zum Thema Totholz.
Es werden darin zwei Links angegeben für weiterführende Informationen, die gerne mit Euch teilen möchte.

Zum einen die Seite von der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL : https://Totholz.wsl.ch/de/Totholz/vielfaeltiger-lebensraum/oekologischer-wert.html

Und zum anderen die Seite der Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch): http://www.karch.ch/karch/de/home/reptilien-fordern/praxismerkblatter.html

Ich habe auf beiden Seiten schon mal kurz gestöbert. Auf der Seite von karch findet man ganz viele tolle Praxismerkblätter zum Thema Reptilien-/Amphibienschutz, Tipps zu Naturmodulen und auch viele Infos zum Thema Teichbau, Abdichtung...

Falls die Seiten schon bekannt sind, sorry. Und wenn ihr denkt, dass es woanders besser passt, bitte verschieben.

Herzlichen Dank für die informativen Seiten. Jetzt weiß ich das wir mit unserem Grasschnitthaufen auf der Wiese, den verschiedenen Holzhaufen und den Steinlinsen richtig liegen und eben nicht zu faul waren aufzuräumen :-)

tree12 und KataFux haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12KataFux
Viele Gärtner haben eine Meise

Danke, Annina, ich habe eben quergelesen, das ist alles hochinteressant! Daß die jungen Zauneidechsen mehr als 2 km wandern können, wußte ich noch gar nicht. Wenn man all diese tollen Holzstapel und Haufen sieht, möchte man am liebsten gleich loslegen.

22.4.2021 Vortrag von Hortus Mitglied Ari Bee

Hochgeladene Dateien:
  • arie-bee.PNG
Gsaelzbaer und KataFux haben auf diesen Beitrag reagiert.
GsaelzbaerKataFux
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Hummel-Erlebnisse 2021: Kostenlose Webinare und Workshops

https://www.aurelia-stiftung.de/2021/04/23/neue-hummelerlebnisse-2021/?fbclid=IwAR3apSph7fyqfc6qgs95O2kndBnJz65ojbSxWsYhZNRFy8QfbFBEn51qfhA

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen