Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

unbekannte Spuren im Garten

VorherigeSeite 2 von 2
Zitat von Malefiz am 20. Dezember 2022, 4:43 Uhr
Zitat von am 19. Dezember 2022, 19:10 Uhr

kanns auch ein Reh gewesen sein?

Quelle: wwf.ch

Ich glaub nicht..

mir fehlen die Pfotenabdrücke auf den Fotos. Also die 5 Pfotenballen mit Krallen.

Da ist plötzlich ein echt großes Loch unter der Walnusswurzel.

Jemand ne Ahnung wer da wohnen könnte?

 

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_0120.JPG

Marder?

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
VorherigeSeite 2 von 2
Zur Werkzeugleiste springen