Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Stimmabgabe zum Foto des Monats "September"

Welches Bild hat Euch am besten gefallen?
Yorella1 Stimme · 5,26%
Birgiteva2 Stimmen · 10,53%
Simbienchen0 Stimmen · 0,00%
Erebus3 Stimmen · 15,79%
die4koenigegmx-de1 Stimme · 5,26%
Ommertalhof4 Stimmen · 21,05%
Margret1 Stimme · 5,26%
Alex3 Stimmen · 15,79%
Annika4 Stimmen · 21,05%
11 Teilnehmer

Stimmabgabe für die eingereichten Bilder

Mehrfach Stimmen sind möglich, sonst würde wohl vermutlich jeder nur für sein Bild stimmen

Ihr habt jetzt eine Woche Zeit, die Stimmen abzugeben, auch wenn ihr kein Bild eingereicht habt.
Es stehen die Bilder zur Wahl, die Ihr hier nochmals Euch ansehen könnt:
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/gesucht-wird-das-foto-des-monats/

Viel Spaß bei der Auswahl

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Alex ist vermutlich ein Tippfehler, oder? Wenn ich das richtig sehe, ist das Axel

Zitat von Yorela am 9. Oktober 2019, 13:13 Uhr

Alex ist vermutlich ein Tippfehler, oder? Wenn ich das richtig sehe, ist das Axel

ja, sorry

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
Zitat von Malefiz am 9. Oktober 2019, 13:09 Uhr

Stimmabgabe für die eingereichten Bilder

Mehrfach Stimmen sind möglich, sonst würde wohl vermutlich jeder nur für sein Bild stimmen

Ihr habt jetzt eine Woche Zeit, die Stimmen abzugeben, auch wenn ihr kein Bild eingereicht habt.
Es stehen die Bilder zur Wahl, die Ihr hier nochmals Euch ansehen könnt:
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/gesucht-wird-das-foto-des-monats/

Viel Spaß bei der Auswahl

Ich habe schon und gerne abgestimmt!

So, auch abgestimmt.

Musste erstmal rausfinden, wer sich hinter erebus verbirgt und warum Malefiz nicht in der Liste steht. Aber jetzt hab auch ich das gerafft.

Der Groschen fiel pfennigweise....

Dieser Planet hat das Potenzial ein Paradies zu sein!

Der Groschen fiel pfennigweise....

Das hab ich mal zu meinen Kindern gesagt. Die haben mich angeschaut, als würd ich chinesisch sprechen. Hab erst garnicht begriffen, dass das reine "Euro-Kinder" sind und das Ganze für sie damit absolut unverständliches Zeug war.

Ja...äh...also...ich kanns auch nicht. Reicht Daumen hoch oder was muss ich machen?

Zitat von Margret am 10. Oktober 2019, 20:48 Uhr

Ja...äh...also...ich kanns auch nicht. Reicht Daumen hoch oder was muss ich machen?

siehe über dem ersten Beitrag, die Umfrage

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
Zitat von Yorela am 10. Oktober 2019, 19:45 Uhr

Der Groschen fiel pfennigweise....

Das hab ich mal zu meinen Kindern gesagt. Die haben mich angeschaut, als würd ich chinesisch sprechen. Hab erst garnicht begriffen, dass das reine "Euro-Kinder" sind und das Ganze für sie damit absolut unverständliches Zeug war.

Die Anpassung dieses Spruchs an den Euro finde ich gruselig. Da bleib ich bei Groschen und Pfennigen. Gibt es überhaupt nen Groschen in der Eurowelt?
"10-Cent fielen in 1-Cent-Münzen" klingt jetzt irgendwie .... blöd ....

Dieser Planet hat das Potenzial ein Paradies zu sein!

hoch schubs

noch zeit bis dienstag

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Kommentare sind geschlossen.