Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Sich Zeit für Besuche nehmen

VorherigeSeite 2 von 3Nächste

Sollte ich nochmals nach NRW kommen, dann würde ich auch gern zu @yorela, hoffe dann ist das Haus rund um versorgt

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Die Bauarbeiten kommen voran. Wie der Hortus nächstes Jahr aussieht, kann eigentlich niemand vorhersagen, da ich aus Kostengründen sehr viel neu aussäen und wenig pflanzen werde. Mit ein wenig Glück und dem richtigen Wetter hätte ich dann 2020 einen Vorgarten mit intakter niedriger Pufferzone, vielen Einjährigen und ersten zaghaften Stauden zu bieten.

Der Hauptgarten besteht derzeit nur aus etwas Pufferzone und hoffnungslos verkrauteter Wiese, den lasse ich nächstes Jahr ausbaggern. Wem also Kaffee/Tee (und bei rechtzeitiger Anmeldung ein Stück Kuchen) mit Terasse und Vorgarten reicht, ist gerne willkommen, 2021 hätte ich dann vorraussichtlich auch einen hortus-tauglichen Hauptgarten zu bieten.

Gartenphilosophin hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gartenphilosophin

Die Bilder sehen wunderschön aus. Ich kann mir nur z Gut vorstellen, wei viel Arbeit das macht. Aber es ist auch sehr erfüllend. Da hat man wirklich was Sinnvolles zum Wohle aller erschaffen.

Die Bilder sind wunderschön. Die Idee mit den Fotos, auf denen man den Start sieht, finde ich richtig toll!

Den Ommertalhof habe ich vor, ich gLaube 4 Jahren, im Rahmen der offenen Gartenpforte besucht und war schwer beeindruckt. Vom Hochsauerland ins Bergische ist es ja nicht ganz so weit, eigentlich müsste ich mich dort mal wieder umsehen.

Der Garten veranschaulicht gut, dass man auch hortan gärtnern kann, wenn man einen Faible für ausgefallene Stauden hat.

Gartenphilosophin und Malefiz haben auf diesen Beitrag reagiert.
GartenphilosophinMalefiz

Moin,

falls es jemanden nach Ostfriesland verschlägt, dann schaut vorbei. Ein Hortusrundgang und eine Kanne Ostfriesentee biete ich an.

Gsaelzbaer, Simbienchen und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
GsaelzbaerSimbienchentree12DorotheeAmarilleMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
Zitat von Michael am 26. April 2022, 21:21 Uhr

Moin,

falls es jemanden nach Ostfriesland verschlägt, dann schaut vorbei. Ein Hortusrundgang und eine Kanne Ostfriesentee biete ich an.

wie weit ist Rodenkirchen denn von dir weg?

Kai hat auf diesen Beitrag reagiert.
Kai
Viele Gärtner haben eine Meise

Weit weg.

Hochgeladene Dateien:
  • Screenshot_2022-04-26-23-08-27-328_com.google.android.apps_.maps_.jpg
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

zu weit weg, schade

Viele Gärtner haben eine Meise

Falls mal wer in den Süden kommt - hier gibts auch immer nen Kaffee und ne Gartenbesichtigung. ....

Tillivilla, Dorothee und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
TillivillaDorotheeGsaelzbaerAmarilleMichael
VorherigeSeite 2 von 3Nächste
Zur Werkzeugleiste springen