Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Lektion 2.4 Hortus St. Elisabeth

Ja, ich bin die, die vor einem Jahr noch schrieb, dass sie keine Steine im Garten mögen würde...
Und jetzt bin ich ein zuverlässiger Helfer in der Gegend für alle, die ihre Steine loswerden wollen.

 

Hochgeladene Dateien:
  • 20201010_155105.jpg
  • 20201010_155238.jpg
tree12 und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12Dorothee

Eventuell eine Einladung für Mäuse...

Egal!

Hochgeladene Dateien:
  • 20201107_153142.jpg
tree12 und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12Dorothee

Die Eidechsenburg und eine kleine Trockenmauer um den zukünftigen Teich.

Hochgeladene Dateien:
  • 20200520_194532.jpg
  • 20200913_090718.jpg
Zitat von Marissa am 7. November 2020, 22:19 Uhr

Ja, ich bin die, die vor einem Jahr noch schrieb, dass sie keine Steine im Garten mögen würde...
Und jetzt bin ich ein zuverlässiger Helfer in der Gegend für alle, die ihre Steine loswerden wollen.

 

Hui...

Na, du warst aber eine fleißige Steinsammlerin...

Sieht klasse aus !

Auch deine anderen Projekte sind richtig schön geworden...

Marissa hat auf diesen Beitrag reagiert.
Marissa
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Vielen Dank Simbienchen,

du bist ja so unermüdlich hier in der Schule und lobst, motivierst, gibst Tipps... Es hat mir großen Spaß gemacht zur Schule zu gehen. Und wenn ich meine Lektionen durchlese und mit dem jetzigen Zustand des Gartens vergleiche, dann schwanke ich zwischen Stolz und Begeisterung über das, was entstanden ist, aber auch Kopfschütteln darüber, dass ich meinen Garten damals so frech als Hortus angemeldet habe. Bald ein Jahr ist seitdem vergangen und jetzt bin ich mir sicher, dass es wirklich einer geworden ist. Gestern schauten wir die Hortus-Fotos durch und obwohl mir mein Garten anfangs schon als etwas ganz besonderes erschien, bin ich erschrocken, wie leer und tot vieles wirkte im Vergleich zu jetzt.

 

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen

Das hast Du ganz toll ausgedrückt, liebe Marissa... diese Vorher/Nachher-Bilder sind immer bemerkenswert. Als wir das Haus vor gut Jahren kauften, hatte der hintere und Garten auch schon sein Flair. Aber wenn ich mir anschaue, was in den elf Jahren alles passiert ist und wieviel Leben in den Garten eingezogen ist und daß ich jetzt oft über Platzmangel stöhne.... Nach Hauskauf stand ich da noch und überlegte, was ich mit diesem "großen" Garten anstellen würde.

Zur Werkzeugleiste springen