Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus Traum

12

Katzen sind für Igel überhaupt kein Problem, sie gehen sich aus dem Weg, einzig die Futterstelle für den Igel müsste Katzensicher eingerichtet sein, zumindest, wenn die Katzen nachts im Garten sind. Futterstelle muss bei diesen Igeln unbedingt sein, da sie auf beengtem Raum nicht genug Futtertiere finden. In Freiheit brauchen Igel 2000qm Grünfläche um überleben zu können, man muss bedenken, jeder Käfer der gefressen wird, muss erst wieder neu entstehen und gerade Käfer haben z.T. einen Entwicklubgszyklus über mehrere Jahre.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass der Igel im Gestrüpp, zwischen Stauden .... umherstreifen kann, Laubhaufen, Totholz, müssen auch da sein. Ein gepflasterter Innenhof geht nicht.

Ok danke für die Infos. Ne gepflastert ist er nicht. Es ist einfach ein Garten der eingebaut ist und man nur übers eigene Haus hin kommt. Wir haben im Nachbarort eine Igelstation, da werde ich mal nachfragen. Einiges muss ich dann aber sicher noch vorbereiten falls es einen geeigneten Igel gibt. Vielen Dank für die Infos ?

tree12 und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12Dorothee

Kann ich keine Videos hoch laden?
wollte euch gerne meinen summenden Baum vom letzen Jahr zeigen.

dann schon mal einen Teil meines Bienen Hochbeetes.

Hochgeladene Dateien:
  • DBCC54C8-CE57-476F-A49E-509523AFD05F.jpeg
Tillivilla und Dorfgärtner haben auf diesen Beitrag reagiert.
TillivillaDorfgärtner

Und mein Mini Teich. Der wird allerdings bald erneuert werden, da das alte Fass leider undicht geworden ist.

Hochgeladene Dateien:
  • C8A490F0-A479-4108-96B2-69C301E98839.jpeg
KataFux und Dorfgärtner haben auf diesen Beitrag reagiert.
KataFuxDorfgärtner

Nein, sorry, aber Video's können wir hier im Forum nicht hochladen...

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Ein herzliches Willkommen auch von mir

Wunderschöne Bilder auf deiner Seite, bin mal gespannt, was du für tolle Sachen aus deinem Garten zeigen kannst!

Hortus geht überall, die Größe des Gartens ist nicht entscheidend. Das mit den Igeln wusste ich auch nicht, aber da sieht man es mal wieder: Das Hortus-Prinzip lässt sich nicht in eine enge Schublade stopfen, vermeindliche Handycaps entpuppen sich oft als Segen.

Ich habe drei Katzen und den Hortus so gestaltet, dass Probleme von vorneherein minimiert werden, nicht nur in Bezug auf Igel. Es gibt soooo viele hortusgerechte Pflanzen und Gehölze, die stachelig und dornig genug sind, um Beutegreifer von bestimmten Arealen fern zu halten.

Viel Spaß beim Stöbern hier im Forum und lass dich von der Fülle der Informationen nicht erschlagen. Mach langsam, immer einen Schritt nach dem anderen und wenn du Fragen hast, dann immer raus damit ;-)

 

Gsaelzbaer und KataFux haben auf diesen Beitrag reagiert.
GsaelzbaerKataFux
Vielen Dank
Zitat von Yorela am 18. Juni 2021, 11:32 Uhr

Ein herzliches Willkommen auch von mir

Wunderschöne Bilder auf deiner Seite, bin mal gespannt, was du für tolle Sachen aus deinem Garten zeigen kannst!

Hortus geht überall, die Größe des Gartens ist nicht entscheidend. Das mit den Igeln wusste ich auch nicht, aber da sieht man es mal wieder: Das Hortus-Prinzip lässt sich nicht in eine enge Schublade stopfen, vermeindliche Handycaps entpuppen sich oft als Segen.

Ich habe drei Katzen und den Hortus so gestaltet, dass Probleme von vorneherein minimiert werden, nicht nur in Bezug auf Igel. Es gibt soooo viele hortusgerechte Pflanzen und Gehölze, die stachelig und dornig genug sind, um Beutegreifer von bestimmten Arealen fern zu halten.

Viel Spaß beim Stöbern hier im Forum und lass dich von der Fülle der Informationen nicht erschlagen. Mach langsam, immer einen Schritt nach dem anderen und wenn du Fragen hast, dann immer raus damit ;-)

 

 

Lena hat auf diesen Beitrag reagiert.
Lena
12
Zur Werkzeugleiste springen