Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus roboris animi et pax

Sieht sehr schön aus.

 

Simbienchen und Kai haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKai
Man geht nie zweimal durch den selben Garten.

Auf jeden Fall!

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen

Nächtlicher Besuch...

Ich habe gestern Abend das erste Leuchtkäfer- Weibchen im Hortus gesichtet...

Freu mich schon auf die weiteren nächtlichen Schauspiele...Flirtzeit der Glühwürmchen beginnt!

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20200623_225325_copy_750x1000.jpg
  • IMG_20200623_230346_copy_1000x750.jpg
tree12 und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12Gsaelzbaer
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Oh wie schön. Da muss ich doch mal aufpassen ob die auch bei mir schon wieder in den Hortus eingezogen sind. Letztes Jahr scheinen alle wegen der Bauarbeiten ausgezogen zu sein.

Weitere Besucher  (am und im Miniteich) des Hortus roboris animi et pax ...

Ich hätte niemals gedacht, dass solch ein kleiner Teich derart viele Besucher und Bewohner hat. Die folgenden Schnappschüsse sind ja nur einige wenige davon...

Libellenlarve, Libelle, Wildbienen und Spinnen, die scheinbar ihre Brut mit sich herumtragen, Posthornschnecken...

 

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20200620_151738_copy_1000x750.jpg
  • IMG_20200620_151444_copy_750x1000.jpg
  • IMG_20200620_151519_copy_750x1000.jpg
  • IMG_20200620_151647_copy_1000x750.jpg
  • IMG_20200620_151758_copy_1000x750.jpg
Yorela, Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
YorelaEvyGsaelzbaer
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Zitat von Simbienchen am 25. Juni 2020, 16:10 Uhr

Weitere Besucher  (am und im Miniteich) des Hortus roboris animi et pax ...

Ich hätte niemals gedacht, dass solch ein kleiner Teich derart viele Besucher und Bewohner hat. Die folgenden Schnappschüsse sind ja nur einige wenige davon...

Libellenlarve, Libelle, Wildbienen und Spinnen, die scheinbar ihre Brut mit sich herumtragen, Posthornschnecken...

 

Das Biene/Spinne mit Kinder Bild ist mal superschön!

Ich mag solche "doppeldeutigen" Bilder ja total :-)

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Hallo Simbienchen,

klasse Bilder ein wahres Paradies für Flora und Fauna. Da würde ich mich als Lebewesen sofort wohlfühlen

liebe Grüße Dennis

 

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen

Ich habe mich gerade mal durch deinen Hortus gelesen... wow, was du schon alles in so kurzer Zeit geschafft hast. Das macht Mut für den eigenen Garten.

Besonders toll ist auch deine Blumenwiese. Da blüht so viel!

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen

Danke , ihr Lieben ...freue mich über eure positive Rückmeldung.

Die Wiesenentwicklung ist sehr spannend und die unterschiedliche Blühdichte in Abhängigkeit von der Mähstrategie sehr interessant! Toll finde ich, wie die Pflanzen von selbst durch die Wiese wandern und plötzlich irgendwo auftauchen, wo man sie gar nicht ausgesät hat.

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Heute habe ich das neue Beet von den Bayernkiwis fertig gestellt. Ich wollte es noch mit Backsteinen einfassen, damit mir nicht so schnell wieder das Gras ins Beet hineinwächst.

Als ich dann noch ein wenig in einem anderen Beet aufräumte, sind mir zwei Schönheiten aufgefallen, die von anderem Unkraut verdeckt wurden.

Ich gLaube diese schöne Glockenblume habe ich von dir, Frank @ommertalhof

Auch die anderen Glockenblumen und der Zungenfarn von dir blühen/ wachsen im Steinbeet wunderbar

Und dahinter blüht eine ungefüllte Pfingstrose, die müsste noch von meiner Mutter sein...

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20200628_152629_copy_1000x750.jpg
  • IMG_20200628_122942_copy_750x1000_1.jpg
  • IMG_20200620_133442_copy_1000x750.jpg
  • IMG_20200628_122918_1_copy_1000x750.jpg
Gsaelzbaer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gsaelzbaer
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen