Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus Passiflorus

VorherigeSeite 24 von 32Nächste

In der Hecke am Totholz von Schlehe einen schönen Baumpilz gefunden.

 

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220209_124258.jpg
Simbienchen, Evy und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenEvyStefanieGsaelzbaerKataFuxMomoFrauke
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

In der Ertragszone wächst der Rhabarber schon munter vor sich hin.

 

Im Hotspot treiben Sumpfdotterblume und ein noch nicht bestimmter aquatischer Doldenblütler (Wasserfenchel ?) aus.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220211_121847.jpg
  • IMG_20220211_121613.jpg
  • IMG_20220211_121644.jpg
Simbienchen, Dorothee und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenDorotheeGsaelzbaerKataFuxDorfgärtnerMomoFrauke
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

Die Wetterkapriolen der letzten Zeit verwandeln den Garten mehr und mehr in eine Sumpflandschaft.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220218_121025-1.jpg
Simbienchen, Evy und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenEvyGsaelzbaerKataFuxMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

Ein kleiner Farbtupfer im Hortus.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220223_141502.jpg
Malefiz, Kirsten und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
MalefizKirstenDorotheeGsaelzbaerKataFuxMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

Heute Vormittag bin ich mit dem Fahrrad inclusive Hänger eine Runde unterwegs gewesen und habe Sturmschäden eingesammelt.

Daraus habe ich dann ein Totholz-Arrangement kreiert, frei nach dem Motto ist das Kunst oder muss das bleiben.

Bin gespannt wann sich an diesem Kunstobjekt das erste neue Leben zeigt.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220227_104701.jpg
  • IMG_20220227_123829.jpg
Malefiz, Simbienchen und 8 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
MalefizSimbienchentree12LenaKirstenStefanieDorotheeGsaelzbaerKataFuxMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

Heute das Totholz-Arrangement mit senkrechten Ästen ergänzt. Das soll jetzt erstmal genug sein und ich warte ab was passiert.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220228_164931.jpg
Simbienchen, tree12 und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12KirstenGsaelzbaerKataFuxDorfgärtnerMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

Na hoffentlich war keine Weide bei - sonst besteht die Gefahr, das du da bald Kätzchenzüchter bist

Michael hat auf diesen Beitrag reagiert.
Michael
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Heute nochmals Sturmschäden eingesammelt und den Totholzhaufen vergrößert. Damit soll es jetzt aber genug sein.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20220306_105140.jpg
  • IMG_20220306_145026.jpg
Simbienchen, Kirsten und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKirstenStefanieDorotheeGsaelzbaerKataFuxMomo
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
Zitat von Michael am 27. Februar 2022, 21:16 Uhr

Heute Vormittag bin ich mit dem Fahrrad inclusive Hänger eine Runde unterwegs gewesen und habe Sturmschäden eingesammelt.

Daraus habe ich dann ein Totholz-Arrangement kreiert, frei nach dem Motto ist das Kunst oder muss das bleiben.

Bin gespannt wann sich an diesem Kunstobjekt das erste neue Leben zeigt.

Ich würde mal sagen - Beides! Das ist Kunst und das muss bleiben!

Kirsten, Michael und Momo haben auf diesen Beitrag reagiert.
KirstenMichaelMomo
Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die Menge nicht sieht. (Laotse)

Der aus dem Kaukasus stammende Persische Ehrenpreis (Veronica persica) ist ein typischer Frühjahrsblüher, der aber in milden Wintern ganzjährig blühen kann. Die niederliegenden bis zu 40 cm langen Stängel sind wechselständig beblättert und tragen in den Blattachseln langgestielte Blüten. An geeigneten Standorten kann sich der persische Ehrenpreis flächendeckend ausbreiten.

Er besiedelt frische, nährstoffreiche leicht saure Böden.

Im Hortus ist er Nahrungspflanze für zwei Hautflügler und zwei Schwebfliegenarten.

In der Küche kann die Pflanze frisch oder getrocknet als Gewürz oder als Tee verwendet werden.

Wie der echte Ehrenpreis (Veronica officinalis) kann der persische Ehrenpreis auch als Heilkraut bei Frühjahrsmüdigkeit, Hautkrankheiten, Husten, und Mundschleimhautentzündungen verwendet werden.

“Trink Ehrenpreis und Bibernell, dann stirbst du nit so schnell!“ besagt ein Sprichworrt aus dem Mittelalter.

 

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_3334.JPG
  • IMG_20220309_110359.jpg
tree12, Kirsten und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12KirstenGsaelzbaerAmarilleDorothee
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
VorherigeSeite 24 von 32Nächste
Zur Werkzeugleiste springen