Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus papaver somniferum

Mein Name ist Marie, mein Hortus papaver somniferum liegt in der Weststeiermark, ist eine etwa 10ha große Landwirtschaft und entwickelt sich langsam aber sicher zu einem Rückzugsort für Insekten und für uns Bewohner.

Hier haben wir sehr lehmigen, schweren Boden, kaum Steine. Die Hotspotzone hab ich erst 2019 angelegt, hier blühen in praller Sonne südseitig Gewürz- und Blühpflanzen, auch mehrjährige Stauden und Gewürze.

Die Ertragszone,  der große Bauerngarten besteht seit vielen Jahren, wurde aber früher hauptsächlich mit Schweinemist und leider auch mit Kunstdünger gedüngt. Seit einigen Jahren mulche ich hier konsequent, bringe Flächenkompost auf und grabe auch nicht mehr um. Der lehmige Boden wurde dadurch schon sehr fruchtbar und locker. Zur Ertragszone gehört auch unser Obstgarten, etwa 1 ha groß, hier laufen 4 Zwergschafe und einige Hühner, die versorgen uns mit frischen Eiern und der Mist wird nach der Kompostierung in der Ertragszone ausgebracht.

Die Pufferzone hab ich vor einigen Jahren angelegt, nicht nur an einer Stelle, sie findet sich stellenweise rund um den Hof und auch am Waldrand. Um den Erhalt dieser Zone muss ich immer wieder kämpfen, der Schwiegervater ist recht schnell mit der Motorsäge. Hier finden sich Mispeln, Felsenbirnen, Pfaffenhütchen, Holunder, Feigen, Maulbeeren, Nüsse, Maroni...

Besonderes Augenmerk hab ich auf die Frühblüher gelegt, mittlerweile sind über 5000 botanische Krokus in der Erde, etwa 300 Wildtulpen hab ich auch noch gesteckt. Ich freu mich auf regen Austausch und hoffe dass ich hier noch viele Anregungen finde. LG Marie

Hochgeladene Dateien:
  • Foto-1.jpg
  • IMG_20180531_192655_267.jpg
tree12, Stefanie und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12StefanieGsaelzbaer

Hallo Marie

Herzlich willkommen hier im Forum :-)

Schön, dass wieder jemand aus Österreich zu uns gefunden hat.

Da hast du ja eine riesige Fläche auf der du dich austoben kannst ;-) .

Toll was du schon alles geschafft hast.

Und dann auch noch Hühner! Da geht hier so manch einem das Herz auf :lol:

Ja, Anregungen wirst du hier bestimmt finden und wenn du Fragen hast, keine Scheu, wir haben alle klein angefangen. Ich bin erst seit dem Frühjahr 2020 dabei und lerne täglich dazu.

:-) Herzlich wilkommen :-)

KataFux hat auf diesen Beitrag reagiert.
KataFux
Zitat von Dorothee am 18. Januar 2021, 17:46 Uhr

Hallo Marie

Herzlich willkommen hier im Forum :-)

Schön, dass wieder jemand aus Österreich zu uns gefunden hat.

Da hast du ja eine riesige Fläche auf der du dich austoben kannst ;-) .

Toll was du schon alles geschafft hast.

Und dann auch noch Hühner! Da geht hier so manch einem das Herz auf :lol:

Ja, Anregungen wirst du hier bestimmt finden und wenn du Fragen hast, keine Scheu, wir haben alle klein angefangen. Ich bin erst seit dem Frühjahr 2020 dabei und lerne täglich dazu.

:-) Herzlich wilkommen :-)

Herzlich Willkommen Marie!

 

Na klein angefangen hast du da ja nicht gerade! Wow, da hast du aber zu tun auf so einer riesen Fläche-Respekt!

Damit bist du bei uns goldrichtig

 

Was hast du künftig bzw. dieses Jahr als nächstes vor? Gibts einen Schlachtplan, bzw. ein Ziel?

Und noch mehr Bilder???

KataFux hat auf diesen Beitrag reagiert.
KataFux

Hallo Marie! Auch von mir ein herzliches

Deine kurze Vorstellung und die zwei Fotos machen Lust auf mehr. Was für ein Areal!

Grüß Deinen Schwiegervater..... mach ihm eine gute Tasse Kaffee.... setz ihn mal vor den Rechner...und zeig ihm das Forum. Vielleicht bringst Du ihn dadurch dazu, die Motorsäge etwas sparsamer einzusetzen.

Gsaelzbaer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gsaelzbaer
Zitat von KataFux am 18. Januar 2021, 18:06 Uhr

Hallo Marie! Auch von mir ein herzliches

Deine kurze Vorstellung und die zwei Fotos machen Lust auf mehr. Was für ein Areal!

Grüß Deinen Schwiegervater..... mach ihm eine gute Tasse Kaffee.... setz ihn mal vor den Rechner...und zeig ihm das Forum. Vielleicht bringst Du ihn dadurch dazu, die Motorsäge etwas sparsamer einzusetzen.

....oder er geht schon mal die Kette nachschärfen

Danke für die nette Begrüßung. Richtig langweilig wird es mir nicht. Dieses Jahr möchte ich Wasser in den Hortus bringen, in Form eines Sumpfbeetes oder ein kleine Biotop bauen. Werden wir sehen was die Zeit bringt. Ich versuche  am ganzen Grundstück, auch im Wald, Naturmodule zu bauen, es geht langsam vorwärts und die Artenvielfalt ist trotzdem enorm gestiegen. Ich versuche später noch Fotos hochzuladen, das hat vorher nicht funktioniert

Gsaelzbaer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gsaelzbaer

Hier wären noch einige Bilder! LG

Hochgeladene Dateien:
  • 128172390_10223808202863010_6569584407219997135_o.jpg
  • IMG_20180531_192655_268.jpg
  • IMG_20180512_225307_932.jpg
  • FB_IMG_1507995243760.jpg
tree12, Gsaelzbaer und KataFux haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12GsaelzbaerKataFux

Boah , 100000m² , ist ja irre. Schön , dass du hierher gefunden hast.

Das mit den Bildern hier klappt nur wenn du die verkleinerst. Zb. auf 800x1000Pixel. Dann kannst du auch die möglichen 5 Stk einstellen. Ein normales Smartphonefoto hat ja oft schon 7MB , davon geht höchstens eines.

 

LG vom Ommertalhof

Frank

Marie hat auf diesen Beitrag reagiert.
Marie

Das hört sich toll an! Du wirst erstaunt sein wie viel und wie schnell Wasser deine Vorhaben voran bringt

Zitat von Marie am 18. Januar 2021, 18:32 Uhr

Hier wären noch einige Bilder! LG

Auf Bild 2 hast du da ein Pflanzenschildchen stecken. Selbst gemacht? Wenn ja wie?

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen