Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus Harena Malefica

Für einen Tigerschnegel würde ich alles geben! Die sind so toll

Zitat von Flora am 22. Mai 2020, 22:07 Uhr

Für einen Tigerschnegel würde ich alles geben! Die sind so toll

Dann mußt Du feuchte, schattige Stellen schaffen... :-)

Die Luftzwiebeln, bilden teils schon weitere Etagen. Die erste Zucchiniblüte (zwar unscharf) aber immerhin.

Hochgeladene Dateien:
  • P1050954.JPG
  • P1050956.JPG
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

es ist 19:30 und die Betten werden bezogen

und weil zu zweit kuscheliger

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Ist das eine pfirsichblättrige Glockenblume?

ja, ist sie

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Wie knuffig! Bei mir hing gestern morgen eine etwas größere Biene unter einer Blüte am Stiel. Leider war ich voll im Stress und musste weg - daher leider kein Foto

Der Natternkopf beginnt mit der Blüte und auf den Stein sitzt ein Bienchen, welche meine Sandhügel zur Brut nutzen

Hochgeladene Dateien:
  • P1060141.JPG
  • P1060142.JPG
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Ich hatte ja frische Brombeerstängel an den Zaun gehängt und sehe beim gießen der Töpfe auf der Mauer, diese liebreizende Wespe, wie sie in den Stängel hinein schlüpft und nach geraumer Weile wieder hervorkommt, um das Mark loszuwerden

Könnte Ectemnius rubicola sein

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Ich hatte schon im Februar welche an den Zaun gehangen, scheinen aber bisher nicht genutzt worden zu sein :roll:

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen