Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hilfe bei der Pflanzenbestimmung

@doro , 1. Verbascum nigrum , 2. Geranium pratense , beide sonnig , Verbascum möglichst Nährstoff arm , Geranium normaler Boden. 3. Campanula trachelium.  Halb-Vollschatten , trocken bis normaler Boden. 4. Stachys palustris , sonnig , normaler Boden.

5. Centrantus ruber , nicht heimisch , gut für Schwärmer Schmetterlinge , sonnig , trocken , Magerstandort.

6. Knautia sylvatica , halb-voll Schatten , normaler bis trockener Boden.

7. Salvia pratensis "Madeline" Sonnig , trocken , Magerstandort

8. Galeopsis speciosa , der ist echt selten in Gärten zu finden. einjährig , feuchter bis normaler Gartenboden. Spektakuläre Farbkombi in der Blüte.

Hochgeladene Dateien:
  • DSCN3891.JPG
  • 63.JPG
  • DSCN2743.JPG

Vielen Dank :-)

@ommertalhof

Hallo Frank, kannst du mir noch sagen, von welcher Pflanze du mir den Samen gegeben hast? Der Samenstand sah aus wie eine riesige Pusteblume ;-)

@doro , das war der Wiesenboxbart. Tragopogon pratensis und auch noch vom Tragopogon pratensis subsp. orientalis. Der bekommt ganz grosse orange Blüten.

Hochgeladene Dateien:
  • DSCN2660.JPG
  • P1100687.JPG
  • DSCN1219.JPG

Danke :-)

Zitat von Malefiz am 3. Juni 2020, 21:13 Uhr
Zitat von Martin am 3. Juni 2020, 21:07 Uhr
Zitat von Annika am 3. Juni 2020, 14:06 Uhr

Hallo ihr Lieben! :-)

Kennt jemand die überaus niedliche, hübsche Pflanze auf dem Foto?

Habe ich heute auf dem Magerbeet entdeckt und finde sie echt voll schön. Ist auf jeden Fall von alleine aufgetaucht.

Die Blüte hat nen knappen Zentimeter Durchmesser. Ob die Pflanze auf dem Bild normal gewachsen ist, weiß ich nicht. Sie war etwas stark eingewachsen unter einer Matte aus Winden.... Ist sie so zart oder kann sie auch größer werden?

https://de.wikipedia.org/wiki/Acker-Gauchheil

Das ist so ein schönes Blümchen, aber wird so gern übersehen

Danke für die Auflösung. Das ist wirklich eine Schönheit.
Ackergauchheil habe ich schon oft gehört, gelesen... aber nie in natura gesehen. Davor wird immer gewarnt, wenn in Kräuterbüchern von der eßbaren Vogelmiere gesprochen wird....

Dieser Planet hat das Potenzial ein Paradies zu sein!

Ist das auch der der Wiesenbocksbart ?

Der ist echt riesig, sehe den zum ersten Mal in meiner Wiese...

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20200526_122535_copy_750x1000.jpg
  • IMG_20200526_122541_copy_750x1000.jpg
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Beim Aufräumen der Beete (keine Angst, nur Gras gezupft) sind mir ein paar Pflänzchen aufgefallen, von denen ich nicht weiß, ob ich sie ruhig wachsen lassen soll, oder weil zu wild ... doch besser auszupfen.

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • 20200613_112338.jpg
  • 20200613_112358.jpg
  • 20200613_112449.jpg
  • 20200613_112517.jpg

Und dieser Sämling, wird das ein Baum? Wenn ja, welcher wohl?

 

Hochgeladene Dateien:
  • 20200613_112421.jpg

Sieht nach Buche aus. Hast du eine in der Nähe?

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen