Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumDIES & DAS: SamentauschpaketErdballenpresse
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Erdballenpresse

VorherigeSeite 2 von 2

Klorollen mit Plasik :?

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

ja, so ne glänzende Schicht über dem Papier. Damit es nicht Wasser zieht.

Haste noch nie gesehen?

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Also Klorollenbenutzer bin ich schon, insbesondere für die größeren Pflanzen (Tomaten etc.). Ich habe auch schon Puffbohnen in Klorollen vorgezogen, da aber in der Anzuchtschale den Boden der Rolle nach unten offengelassen, weil die sehr schnell lange Wurzeln machen, die dann in entsprechend tiefere Pflanzlöcher konnten.

Ob man jetzt vier oder mehr Schnitte macht, ist mir eher egal, ich liege meistens zwischen 4 und 6. Bei mehr Schnitten finde ich, dass der Boden besser schließt.

Bei meinem Recycling-Klopapier habe ich glücklicherweise noch nie Plastikbeschichtung gefunden. Man kann übrigens auch die Innenhülsen von Küchenrollen nutzen. Die habe ich dann in der Länge gedrittelt, dann sind sie etwas kürzer als die Teile von Klorollen.

(Kleine) Erdballen hätte ich halt sinnvoll gefunden, um kleinere Pflanzen zu vorzuziehen (Salat, Mangold, Kohlrabi), um ihnen einen gewissen Vorsprung vor gierigen Vögeln (Samen) und Schnecken (Keimlinge) zu gönnen...

 

Malefiz, Lena und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
MalefizLenaDorothee
Zitat von Malefiz am 14. Februar 2022, 9:11 Uhr

ja, so ne glänzende Schicht über dem Papier. Damit es nicht Wasser zieht.

Haste noch nie gesehen?

Ist mir bisher noch nicht aufgefallen. Werde ich mal drauf achten

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

Aber Doro, das macht nur Sinn, wenn du verschiedene Hersteller benutzt. Wenn du dein Papier regelmäßig nur von einem Hersteller nutzt, kann sich das auch anders darstellen.

Ich meinte ja auch nur, das es Rollen gibt, wo ein dünner Plastikfilm drauf ist.

Dorothee hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dorothee
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
VorherigeSeite 2 von 2
Zur Werkzeugleiste springen