Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Ein offenes Ohr für Hortusianer

Hallo liebe Hortusianer,

auf Grund der aktuellen Situation haben mich viele von Euch kontaktiert, mir Ihre Zustimmung oder auch Zweifel geäußert.

Es waren interessanter Weise oft die gleichen oder ähnliche Fragen.

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, Euch persönlich ein offenes Ohr zu schenken und zwar in Form einer Videokonferenz. Dies hatte ich schon seit eineger Zeit geplant und platziere es nun einfach kurzfristig.

Hier könnt Ihr mir gerne Eure Fragen zum Hortus-Netzwerk stellen. Nur eins vorweg, FB-Fragen kann ich nicht beantworten, sondern nur generelle Fragen zum Hortus-Netzwerk, der Seite, dem Forum, Youtube, Instagram usw ....

Also wer Lust hat, dem stehe ich heute Abend, 16.06.2020 ab 20:30 Uhr zur Verfügung.

Das Ganze wird über Jitsi laufen, eine Anleitung habe ich Euch hier bereit gestellt https://hortus-netzwerk.de/knowledgebase/hilfe-anleitung-videokonferenz-vortraege/

Anmelden könnt Ihr Euch unter https://hortus-netzwerk.de/anmeldung-zum-vortrag/

Ihr erhaltet dann ca 15. Minuten vor Beginn den Link von mir.

Gruß Robert

Simbienchen und Kai haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKai
Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.

Hallo Robert,

wie ist denn die Videokonferenz gelaufen. Für mich ist das noch zu kompliziert, muss ich mir fürs nächste Mal in Ruhe anschauen. Gibt es von der Konferenz einen Mitschnitt den du evtl. hier zeigen kannst?

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

Hallo Dorothee,

war ganz nett, kleine Runde wir werden das aber demnächst mit mehr Vorlauf wiederholen.

Mitschnitt gibt es keinen.

Grüße Robert

Wer Pyramiden nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Horteln nicht unter zwei Jahren bestraft.
Zur Werkzeugleiste springen