Forum

Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Deutschland summt 2019

-> "Viele kleine Dinge verändern. Es ist auch möglich in einem kleinen Garten der Natur wieder Platz zu geben."

Genau so !!!

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Super! 😊

Wenn Ihr dann noch auf den Link Pressebereich klickt, gibt es noch mehr Fotos...

https://wir-tun-was-fuer-bienen.de/home.html

 

 

Ich häng die Urkunde wohl in den Flur.

Sei selbst der Wandel, nicht das Rädchen
Zitat von Brunnladesch am 19. September 2019, 8:06 Uhr

Ich häng die Urkunde wohl in den Flur.

Haben wir auch gemacht, mit den beiden schönsten Artikeln und Fotos...

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_5299.JPG

Oh, was entdecke ich denn hier für einen schönen Thread?

Ich bin wohl zu selten im Forum... hatten im Sommer einfach zu viel zu tun.

Ich bin auch total begeistert, dass quasi alle Privatgärten Horti sind. Tolles Netzwerk :) Das macht einfach nur Spaß.

Lasst uns weiter bauen und möglichst vielen davon erzählen. Es lohnt sich, das sehe ich jeden Tag bei uns im Hortus.

Auf den Photos seht ihr die Sachpreise (2.Platz) und meinen Mann Thomas und mich mit den Pokalen an unserem Magerbeet (Martinsbeet).

Lg,

Lena vom Hortus Quercuum

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • E99B20C3-2A7D-403D-8594-0CAE5F649D8A.jpeg
  • 14319381-FE27-4DA2-B872-84542E6BD527.jpeg

Wir hatten schon befürchtet, dass Ihr in der Vollsperrung der A2 steckengeblieben seid...Auch Euch herzlichen Glückwunsch!

Summ, summ, Deutschland summt

Radio Herford war so nett, auch uns hier im Hortus-Forum den Mitschnitt zur Verfügung zu stellen.

Summ, summ, super

 

Bin ja nicht bei Facebook. Habe den Link von Deutschland summt zugeschickt bekommen. Die Erstplatzierten 2019 sollen hier nochmal vorgestellt werden. Wer Lust hat einfach klicken...

https://m.facebook.com/Deutschlandsummt/posts/2256181604491870?__xts__%5B0%5D=68.ARCZjfwyNfKkpuca6_loGEHUd9xVYxTGRYWpn1ipbs5CcMKAD15hdBhqSxDxuVKdq3965t2mHJhDK30o03ZjINdGH1X9bZmlXkJw9DuZ8cQk3Gah0avl6paSIzcWdTyhG4B746zNj6UwMXrXwqUP8LUvwjLCA8cFgZYIegKA2XoYjV21dL8YH2zyzjMmMWgiLprB9MiuX1c8DNhdcZGXIO-mqX-oVS24Z9Ew2obvrNPhB27RaLkCF4K-89lRCcCaIxLBL-7N8qtKqxE1wGerzEzzKbECDyfDB8YBgvku54P1IMr7DKHWE0lDpAgql-OVRjos7_xKt1f6SB_uJT7XrGh0Nw&__tn__=-R

 

 

Zitat von Kai am 29. August 2019, 23:11 Uhr

Morgen feier ich im Kollegenkreis den 1.Platz. Meine Kollegen müssen da durch. Ich habe hier Fotos ausgedruckt und vorbereitet, unseren Beitragstext als Handlayout ausgedruckt,  einen alten Bienenstock mit Fotos bestückt und leckeren Bienenstich vorbereitet. Und einen Überraschungskuchen angekündigt...

Das schreibe ich so provokant, da die meisten meiner Kolleginnen und Kollegen Verterter von Designgärten und Mähroboter sind. Autos sind wichtig, Fußball und Formel 1. Ich möchte den Erfolg des Wettbewerbs nutzen, den Blick zu erweitern. Und wenn die Führungskraft schon "das komische Hobby" feiert, dann kann das ja gar nicht so falsch sein...

Ich berichte...

16.10.2019-Gefühlt ist die Preisverleihung ja schon sechs Monate her - in Wirklichkeit gerade mal knapp 5 Wochen...Morgen müssen meine Kollegen in der Zweigstelle Sachsen "dran glauben". Auch für sie ist morgen etwas tolles vorbereitet. Nicht, dass das Thema Vielfältigkeit in Vergessenheit gerät...

Kommentare sind geschlossen.