Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Birgit´s Hortus Mirum ist wieder da :)

Zitat von BirgitEva am 20. Juli 2019, 23:06 Uhr

Hallo Miteinander,

manche kennen mich schon, ich heiße Birgit Eva und ich war schon mit meinem Hortus Mirum im Hortus-Netzwerk von Markus dabei.

Aus privaten Gründen musste ich einige Zeit pausieren und mich nur auf mich und meine Familie konzentrieren. Letztes Jahr hatte ich 3 Bandscheibenvorfälle, die operiert wurden. Konnte 4 Monate nicht gehen, stehen und liegen. Erst nach meiner 3-wöchigen Reha ging es langsam bergauf und ich darf nicht mehr so viel im Garten selbst tun. Deshalb musste ich es mir einfacher machen,  viele Steine, Splitt und Wildstauden kamen dazu und große Granitblöcke anstatt Buchsbäume. Rasen habe ich überhaupt keinen mehr.

Auch der Hang hinter dem Haus ist endlich zugewachsen, es hüpft dort und brummt, summt und flattert.

Ich freue mich auf ein entspanntes, lustiges und fröhliches Miteinander mit Euch. :)

Gartengrüße

Birgit

Liebe Birgit, das klingt nach einer harten Zeit. Ich wünsche Dir gute Genesung und möge Dir Dein Garten viel Freude und Entspannung bringen. Liebe Grüße, Katharina

Hortus Mirum, Stand 22. September 2019 ……….bunte Vielfalt ……..die Fetthennen sind dieses Jahr wunderschön

 

 

Ganz mühelos lässt sich die Freude nicht erjagen......wer Blumen pflanzt, der muss viel Wasser tragen...…...bei den verschiedenen Sedum-Arten nicht, die mögen Trockenheit und Wärme. Und belohnen den Gärtner mit einem tollen Blütenflor.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_2561.JPG
  • IMG_2555.JPG
  • IMG_2565.JPG

Hortus Mirum im September

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_2563.JPG
  • IMG_2562.JPG
  • IMG_2564.JPG

Hortus Mirum in voller Pracht

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_2560.JPG
  • IMG_2570.JPG
  • IMG_2567.JPG

Der sonnige September 2019

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_2603.JPG
  • IMG_2578.JPG
  • IMG_2595.JPG
  • IMG_2590.JPG
  • IMG_2599.JPG

Oh wie herrlich !!! Ich kann mich garnicht satt sehen. Wie muss das erst in natura sein.

Ich hoffe, Robert dreht die Bilder noch so bekommt man ja Genickstarre

Rosen mögen es auch trocken. Ich habe verschiedene Sorten und Farben...….

wir müssen uns verändern und auf Pflanzen umstellen, die heiße Sommermonate mögen und die der Gärtner nicht gießen muss.

Wolfsmilch, Currykraut, Sedum, Kokardenblumen, Katzenminze, Mädchenauge, usw.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_2560.JPG
  • IMG_2566.JPG
  • IMG_2559.JPG
  • IMG_2572.JPG

Liebe Birgit,

bitte nimm mir diese Info nicht übel...

Aber Robert hat leider nicht die Zeit, um alle unsere verdrehten Bilder zu richten...

Nach dem Motto " Selbst ist die Frau..." , findest du in dieser Anleitung Hilfestellung zum Bilder drehen...

https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/faq-bilder-verkleinern-ausrichten/

Lieben Gruß...

 

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Mich stören die verdrehten Bilder garnicht. Wenn man draufklickt, sind die großen Bilder ja alle richtig

Kommentare sind geschlossen.