Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zeigt her eure Tierspuren

An den Enden gingen die Spuren nicht weiter, vielleicht ein größerer Vogel. Habs nicht erkannt.

 

 

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0741.jpg
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zitat von Evy am 17. Januar 2021, 11:49 Uhr

Bei uns scheint auch ein Waschbär in der Nacht Party gefeiert zu haben. Der ganze Garten ist übersät mit Spuren. Dabei scheint das Tier Höhenunterschiede und Gräben mit Leichtigkeit zu überwinden und gern auch mal auf erhöhten Standorten (z.B. kleiner Pferdemisthaufen in Bild 3) zu stehen. Teilweise sind die Pfoten parallel gesetzt, teilweise alternierend. Im letzten Bild erkennt man gut den Unterschied zwischen Vorder- und Hinterpfoten.

Hi Evy, das sieht ja wirklich nach Party aus. Hier gings ab er Ramba Zamba hoch her.

Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die Menge nicht sieht. (Laotse)

In der Tat! Das rechtfertigt doch die Investition in eine Wildtierkamera...

ganz tolles Buch über Tierspuren

Spuren, Losung, Nagespuren, Gewölle. Gute Fotos und Zeichnungen. das ausführlichste das ich kenne

 

Hochgeladene Dateien:
  • P1080748.JPG
tree12, Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12EvyGsaelzbaer

...und laut dem Buch wohnt in meinem Biotop-baum (ein uralter Apfelbaum, die Krone ist schon runtergebrochen, er ist hohl und am Holz wächst der Schillerporling) eine Rötelmaus.

Sie frisst Kirschkerne. Waldmäuse fressen auch Kirschkerne aber da würde man an den Rändern Nagespuren sehen

 

Hochgeladene Dateien:
  • P1080749.JPG
  • P1080747.JPG
  • P1080745.JPG
  • P1080742.JPG
tree12, Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12EvyGsaelzbaer

Oh, wie aufregend! Sowohl das Buch als auch der Baum!

Solche aufgeknackten Kirschkerne habe ich auch mal gefunden an einem gefällten Baum, von dem ich weiß, dass er eine Baumhöhle hatte. Leider erkennt man auf dem Foto nicht mehr, ob an den Kirschkernen Nagespuren sind.

Hochgeladene Dateien:
  • 20200126_145659.jpg

Ich hab auch noch ein paar schöne Bilder vom Wochenende.

Ich tippe auf diverse Katzen und/oder Fuchs und Marder.

Hochgeladene Dateien:
  • 54D40DFC-C347-4F7C-9D7F-478912F7D8B4.jpeg
  • 82F9E269-0288-4328-9EAD-D429E0302EC2.jpeg
  • 2391B3BB-3C62-47BB-8C1A-7F4383C73BCE.jpeg
Evy, Dorothee und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
EvyDorotheeGsaelzbaer

Da war ja viel Verkehr bei dir! ?

Das hier habe ich neulich entdeckt:

Ein Vogel, der seine Flügel in den Schnee gedrückt hat, und ein Waschbär (?), der seine Pfoten genau zwischen die Katzenspuren gesetzt hat.

Hochgeladene Dateien:
  • 20210127_131813.jpg
  • 20210127_132023.jpg
tree12 und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12Gsaelzbaer

Ich habe hier mal noch ein paar Bilder für euch die es vielleicht einfacher machen die Spuren zu erkennen.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20210129_200454.jpg
  • IMG_20210129_200512.jpg
  • IMG_20210129_200526.jpg
  • IMG_20210129_200550.jpg
  • IMG_20210129_200607.jpg
Gsaelzbaer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gsaelzbaer

Und noch 2

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20210129_200631.jpg
  • IMG_20210129_200645.jpg
tree12, Dorothee und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12DorotheeGsaelzbaer
Zur Werkzeugleiste springen