Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wurmkisten - Kompostieren (auch) ohne Garten

Wir haben zu lange gewartet, fast ein halbes Jahr, da war sie dann schon gestopft voll! Hätte auf jeden Fall früher geleert gehört, aber 2 Monate scheint mir dann doch allzu kurz. Es fällt wohl auch von Haushalt zu Haushalt unterschiedlich viel an, aber 3 - 4 Monate scheint mir ein plausibles Intervall zu sein.

Ich habe meine auch von Wurmkiste.at! Komisch, haben die seit letztem Jahr die Bauweise umgestellt!? 🤔

Bei mir war eine sehr detaillierte Anleitung mit allen Infos dabei, gab's damals auch auf der Homepage zum Download. Wird da nicht erklärt, wozu die Platte dient?

Die erste Fütterung ...

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_4953.JPG
  • IMG_4954.JPG
  • IMG_4955.JPG

Schön! 😊 Wahrscheinlich geht es euch auch bald so wie mir und das Füttern wird zu einer lieben Gewohnheit.

Werden die Würmer schon mitgeliefert ?

Finde ich eine tolle Sache für die Kinder, da lernen sie mit Spaß an der Sache...einen besseren Biologieunterricht gibt es nicht

Legt man das Fließ nach der Fütterung oben auf das ganze Gemüse ? Dunkelt das genug ab ?

Kai...Wo sich denn bei der Holzkiste der Wurmtee? Ist da ein doppelter Boden drin?

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Zitat von Tillivilla am 24. August 2019, 19:07 Uhr

Schön! 😊 Wahrscheinlich geht es euch auch bald so wie mir und das Füttern wird zu einer lieben Gewohnheit.

Lara und Merle machen das jetzt schon super gerne. Ich kann mir schon vorstellen, dass die Würmer noch zu geliebten Haustieren werden....

Zitat von Simbienchen am 24. August 2019, 21:02 Uhr

Werden die Würmer schon mitgeliefert ?

Finde ich eine tolle Sache für die Kinder, da lernen sie mit Spaß an der Sache...einen besseren Biologieunterricht gibt es nicht

Legt man das Fließ nach der Fütterung oben auf das ganze Gemüse ? Dunkelt das genug ab ?

Kai...Wo sich denn bei der Holzkiste der Wurmtee? Ist da ein doppelter Boden drin?

Ja, genau. Und den Wurmtee kann man dann außen mit dem Hahn ablassen. Das Fließ dient nicht zur Abdunklung, eher zur Abgrenzung. Das versuche ich aber mal rauszubekommen. Oder weiß das jemand anderes?

Die Matte war bei uns aus Kokosfaser oder sowas ähnlichem und sollte der Entwicklung von Fruchtfliegen vorbeugen. Sie wird aber immer löchriger und war nach ein paar Monaten bei uns komplett verschwunden, dann kann man sie entweder nachkaufen oder mit Zeitungspapier ersetzen... wir haben weder das eine noch das andere gemacht und trotzdem nach wie vor keine Probleme! 👍

Ich hatte gerade gelesen, dass die Matte auch von den Würmern gemocht wird. Deswegen ist sie wahrscheinlich auch bei Dir im Laufe der Zeit verschwunden...

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis eure Würmer die erste Fütterung verarbeitet haben.

Wie oft sollt ihr sie füttern? Wie viele Würmer sind denn am Anfang in der Kiste?

Mit Wasser besprüht ihr sie auch, wegen der nõtigen Feuchtigkeit, richtig? Macht ihr das täglich oder wie oft wird gesprüht?

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Zitat von Simbienchen am 25. August 2019, 8:30 Uhr

Bin gespannt, wie lange es dauert, bis eure Würmer die erste Fütterung verarbeitet haben.

Wie oft sollt ihr sie füttern? Wie viele Würmer sind denn am Anfang in der Kiste?

Mit Wasser besprüht ihr sie auch, wegen der nõtigen Feuchtigkeit, richtig? Macht ihr das täglich oder wie oft wird gesprüht?

In der Beschreibung steht, entweder alle drei Tage eine große oder jeden Tag eine kleine Portion. @tillivilla, welche Erfahrung hast Du gemacht?

Kommentare sind geschlossen.