Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumVORSTELLUNG: Mein Hortus und ich!Wimmelleben
Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wimmelleben

Heute sind die Rinder zurück hinter unserer Pufferzone. 5 weiber und einen  Bullen gesichtet.

 

Außerdem riesige Hummeln. 1 paar wenige Bienen auch gesichtet, nur muss ich mich schlau machen welche Gattung.

 

Auf jedenfall blüht es reichlich bei uns.

Hoffentlich wimmelt es bald viel bei uns.

Hochgeladene Dateien:
  • E925931A-4C5A-47E1-8926-C5ECA5B1FD14.jpeg
  • 4833CDD0-AD6B-4D7E-9DD7-EBF5A3789240.jpeg
  • A589BDD9-3DC3-4666-BB07-1BA8D5E83C0E.jpeg
  • 481E9077-FB64-43A9-9823-A16423D0FEFD.jpeg
  • 09A9E83F-9560-4B7D-B8FA-BDEB36D810A3.jpeg
Simbienchen und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenGsaelzbaer

Hi Caroline,

ganz tolle Fotos. Da bekomme ich Lust auf Sonne und Natur!

Bild 2 - Honigbiene

Bild 5 - Erdhummel

Auf den anderen Fotos erkenne ich keine Insekten...

Gruß

Kai

Ja hier ist fast nichts unterwegs. Ich bin erschrocken im Gegensatz zum letzten Jahr.

3 Hummeln und keine Wildbienen gesichtet ? ich habe geahnt das es eine Honigbiene ist irgendwie. Auf den anderen Bilder sind auch leider keine. Vielleicht morgen, ich bin gespannt.

 

LG Caro

Zitat von Caroline Grün am 17. März 2020, 21:22 Uhr

Ja hier ist fast nichts unterwegs. Ich bin erschrocken im Gegensatz zum letzten Jahr.

3 Hummeln und keine Wildbienen gesichtet ? ich habe geahnt das es eine Honigbiene ist irgendwie. Auf den anderen Bilder sind auch leider keine. Vielleicht morgen, ich bin gespannt.

 

LG Caro

Das klingt aber nicht gut.. Bei mir herrscht reichlich Leben, sehr viele Hummelköniginnen in der großen Blutpflaume und der Salweide und im Lungenkraut, der Cido und im Wiesenschaumkraut. Überall schwirren die Mauerbienen (ich habe vor dem Haus bei Wildbienenhäuser hängen), hinten im Garten habe ich mehrere Zitronenfalter und gestern sogar einen Bläuling gesehen. Unsere riesige Mittelmeerzypresse wird umschwirrt von Mücken, ganz kleinen Nachtfaltern, Hummeln, Wespen, Schwebfliegen.

LineGreen hat auf diesen Beitrag reagiert.
LineGreen

Hummeln sehe ich, ich habe heute aus der Ferne mal die Nachbarin gefragt, ob sich was an den Nisthilfen tut, es sind wohl ein paar geschlüpft. Mal abwarten, sie meinte es ist nachts sehr kühl noch und daher sind sie vllt langsamer.

 

mücken und Fliegenschwärme habe ich schon gesehen.
mich beobachte weiter, so wie es geht.

ich muss aber warten bis die älteren drin sind damit ich mit den Kindern raus kann.

 

Bei uns sind auch erst sehr wenige "Flieger" unterwegs. Eine Handvoll Hummeln hab ich gesehen, 2-3 Zitronenfalter und 1 Landkärtchen. Keine Wildbienen und auch keine Honigbienen, aber wie bei dir auch, ein paar kleine Mückenschwärme. Allerdings sind bei uns sehr viele kleine Wolfspinnen unterwegs - immerhin etwas ;-)

LineGreen hat auf diesen Beitrag reagiert.
LineGreen

Neues aus dem Wimmelgarten, Schnittgut geschenkt bekommen und gust eine Hecke angelegt.

und mein Partner musste bei jmd ne Wurzel rausziehen. Die hab ich auch noch bekommen. So kann es vorwärts gehen.

??

Hochgeladene Dateien:
  • 8F52B296-5C16-45E6-8769-41875DC9EA05.jpeg
  • 217D491B-196E-415C-8E2F-DF8E887DF442.jpeg
Simbienchen, Kai und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKaiGsaelzbaer

Super !!

So haben wir alle angefangen und man freut sich über jede nützliche neue Errungenschaft...

Baust du eine Benjeshecke am Zaun entlang ?

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Ja, ich darf den leider nicht weg machen, aber der Zaun hat sehr große Felder, die Kids passen mit ihren Schuhen da rein?

 

oder sollte ich die umlagern?

 

 

Heute hat mir mein Bruder alte Steine gebracht, die auf seinem Grundstück rum lagen. Das hat gerade so für die Kräuterspirale gereicht.

Ganz fleißige Helferlein hatte ich und wir haben in ca. 2 Stunden alles geschafft. Grasnarbe abgetragen.

Nun wird Schutt benötigt. Der liegt auch bei meinem Bruder. Da bin ich echt Dankbar. Als habe ich schonmal die Drainageschicht.

Die Umrandung soll mich Bruchsteinen vom Feld angehäufelt werden (kalksandstein).

Der Mörteleimer dachte ich, befühle ich mit Kies und Steinen und dann wird der mit Wasser befüllt.

So ist mein Plan. Der Mörtelzuber steht in Richtung NordOst.

 

So das wäre es fürs erste. Seit 5 Jahren wünsche ich mir eine Spirale und endlich konnte ich es umsetzen. ?

 

Hochgeladene Dateien:
  • BD2CFBAC-7C64-47B2-9238-531B723F27F3.jpeg
  • FC7805BD-E0C0-44CB-95BC-7C8574B92517.jpeg
  • 4F8703F2-C978-49FF-8FED-84BE60BF5666.jpeg
  • 4907C217-D1B6-4FDE-8448-4FAF583AD8F8.jpeg
  • 9431466C-12AA-463A-8AE0-DD547E047F55.jpeg
Simbienchen, Kai und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKaitree12Gsaelzbaer
Zur Werkzeugleiste springen