Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Namenloser Balkon

Hattest du denn die Pflanzen mit der 2. Blüte zwischendurch zurückgeschnitten?

Ich habe das mit dem Natternkopf gemacht, der hatte lange, verblühte und umgekippte Blütenstängel, dazu noch Mehltau. Jetzt hat er noch mal ein paar schöne Blüten bekommen.

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

Ja, ich schneide grundsätzlich alle Pflanzen zurück, die verblüht sind, um möglichst eine zweite Blüte zu provozieren.

Dieses Jahr habe ich einen der Kästen mit Ackerwildkräutern nicht zurückgeschnitten, um den Vögeln die entsprechenden Samen zum Fressen zu gönnen.

Interessanterweise blühen dort jetzt die Kornblumen ohne Rückschnitt recht üppig ein zweites Mal ...

Simbienchen, tree12 und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12DorotheeKataFux

Was blüht noch?

  • Afrikanisches Basilikum (Ocimum kilimandscharicum x basilicum)
  • Rundblättrige Glockenblume (Campanula rotundifolia) (2. Blüte)
  • Wiesenklee (Trifolium pratense) (2. Blüte)
  • Zimbelkraut (Cymbalaria muralis)
  • Taubenkropf-Leimkraut (Silene vulgaris) (2. Blüte)
  • Wilde Möhre (Daucus carota) (2. sehr kleine Blüte)
  • Schnittlauch (Allium schoenoprasum) (2. Blüte)
  • Saat-Wucherblume (Glebionis segetum) (2. Blüte)
Simbienchen, Tillivilla und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenTillivillaLenaFrauke

Moin Lars ,

 

hast du mal ein oder zwei aktuelle  Bilder von deinem lebendigen Garten-Balkon ?? Ich schau mir so gern Fotos an und bei dir gibt es ja viel zu entdecken , wenn ich mir die Liste deiner blühenden Pflanze anschaue . Motiviert dann bestimmt andere Balkon Besitzer/innen zu neuen blumigen Taten 😁👍🌱🌱. Liebe Grüße 😊

Lena und Amarille haben auf diesen Beitrag reagiert.
LenaAmarille
Zur Werkzeugleiste springen