Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Baustelle Sandarium

Zitat von Herbularum Rapumque am 24. Juni 2020, 11:57 Uhr
Zitat von Gsaelzbaer am 24. Juni 2020, 11:54 Uhr

Ich hab noch keine Idee wie dieses festgebackene Zeugs wieder geschmeidig kriegen :-D

Schon mit Wasser probiert? Immer schön durchfeuchten bis er nachgibt...

NOCH gar nicht. Aber das ist ne Idee! ;-)

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zitat von Gsaelzbaer am 24. Juni 2020, 10:29 Uhr
Zitat von Yorela am 24. Juni 2020, 8:19 Uhr
Zitat von Georg am 17. Juni 2020, 10:15 Uhr

War heute beim Baustoffhändler, der Lehm-Oberputz fein ist halt leider mit Fasern verstärkt, ich befürchte dadurch ein schlechtes Graberlebnis für die Tierli. Sonst hätte ich mir das überlegt den zu nehmen. Jetzt warte ich halt ein bisschen und bekomme dann reinen Baulehm von Claytec

Den Claytec-Lehm hab ich jetzt auch hier stehen, ebenso Sand. Nun muss ich nur noch dazu kommen,  ihn zu verarbeiten.

Aber uffbasse! Ich hab etwas zu viel Lehm reingemischt, nun ist es doch arg hart geworden....

jepp, deswegen hatte ich ja hier nachgefragt und werde mal das 1:10 versuchen und für die steilwand 1:5

Gsaelzbaer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gsaelzbaer

Bei meiner kleinen Mauer wollte ich es zu Beginn auch ganz genau notieren .... Habe ich dann zwischendurch beim Neuanmischen aufgegeben. Mein Problem war, dass der Lehm-Sandkleister so weich war, dass die Lehmziegel mit ihrem Gewicht die Masse immer wieder zusammen- und rausgedrückt haben. Nach dem Durchtrocknen ist es aber dann doch so hart geworden, dass ich mit dem Fingernägel kaum kratzen kann.

Ja, erst wenns ausgetrocknet ist weiste wo der Frosch die Locken hat

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Es kommt auch noch auf den Lehm bzw die Lehmgrube an, wieviel Sand der braucht. Hat der Baustoffhändler im "Bio-Baumarkt" erklärt: Je nach Hersteller wird noch Sand zugeschlagen oder nicht, damit der Lehm Lehmputztauglichkeit bekommt.

Und fürs Sandarium braucht's mehr...

born to bee wild and free

Hallöchen zusammen,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu, die Baumaßnahmen an unseren Sandarien sind für dieses Jahr beendet. Die Planung von 2020 wird jetzt zum Rohkonzept 2021 und ist bereits ausgearbeitet und jetzt wieder Corona......

Ich hoffe nur, dass wir zum Frühling 2021 dann endlich unsere Schmetterlingsfarm in Betrieb nehmen können.....

Wow.... und dann wieder etwas nettes zu unserem Hortus - aus berufenen Munde!

Das ist dann wirklich eine super Anerkennung, herzlichen Dank Klaus!

Respekt, Ihr habt auch einen tollen Garten!

 

Euch ALLEN alles GUTE und GESUNDHEIT und haltet ABSTAND

Gruß Joachim

Kai und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
KaiGsaelzbaer

Hallöchen zusammen!

 

Wir haben es geschafft!

Wir sind offiziell zugelassen und haben richtig gehandelt, wir sind anerkannte Sandarienerbauer.

Wir umarmen die ganze Welt und tanzen um unsere Laba-Stein-Pyramide herum, es geht voran!

 

Liebe Grüße Joachim

Simbienchen, Evy und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenEvyLineGreenDorotheeGsaelzbaerFloraMel

Hallöchen zusammen,

der Frühling ist plötzlich da, für uns Niederrheiner sind das trotzdem trübe Tage,

wenn nicht manchmal so ein Lichtblick oder eine kleine Überraschung sich zeigen würde:

https://www.pinterest.de/pin/644225921696829933/

 

Wir freuen uns über solche Überraschungen...

Gruß Joachim

 

 

 

Simbienchen, Kirsten und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenKirstenGsaelzbaer

Hallöchen zusammen!

So ein Sandarium scheint eine ewige Baustelle zu sein.

Schweres Gerät ist tätig.

Überall wird gearbeitet.

Da kann man stundenlang zuschauen und sich zurückerinnern....

doch ja, ich hatte auch mal ein Schüppchen, Förmchen und eine groooße Sandburg.

Dann kamen immer die blöden Giftzwerge unseres Nachbarn und haben alles kaputt gestampft.

Trotzdem liebe Grüße

Joachim

 

Simbienchen und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenDorothee
Zur Werkzeugleiste springen