Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Zeigt her eure Pilze...

Hier ein Stamm von einem Apfelbaum das ich letztes Jahr ergattern konnte. Da waren noch keine Pilze daran.

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20210204_165634.jpg
  • IMG_20210204_165648.jpg
  • IMG_20210204_165656.jpg
Malefiz, tree12 und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Malefiztree12EvyStefanieDorotheeGsaelzbaer

Ist ja ein richtiges Kunstwerk :-)

Und dass so schnell schon die Pilze kommen? Aber wahrscheinlich war der Baum schon länger geschwächt

Richtig schön! 😍😍😍

Ja hab den durch Zufall auf dem örtlichen Kleinanzeigen Markt gesehen. Lag wohl schon 3-4 Jahre trocken in einer Garage. Ich nehme an das es seinen Lauf genommen hat wie ich ihn im Garten ins Freie Gestellt habe

Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
EvyGsaelzbaer

Hab auch bei mir etwas gefunden. Dieses Holz war 7 Jahre trocken gelagert und doch nicht eir geplant als Brennholz verwendet worden.

"Zu verschenken" hieß es, da hatte der Gsälzbär letzten Sommer natürlich zugeschlagen und 2 Hänger voll eingesackt. Jetzt sprießt es schon

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_0841.jpg
  • DSC_0844.jpg
  • DSC_0861.jpg
Simbienchen, tree12 und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12EvyDorothee
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Interessant wäre ja, wie sie alle so heißen

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
Zitat von Malefiz am 7. Februar 2021, 9:00 Uhr

Interessant wäre ja, wie sie alle so heißen

Da bin ich leider überfragt und ich habe auch kein entsprechendes Buch.....

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Schmetterlings-Tramete (Trametes versicolor, auch Coriolus versicolor oder Polyporus versicolor )

Die Schmetterlings-Tramete ist kein Speisepilz und gilt als ungenießbar.

tree12, Evy und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12EvyGsaelzbaer
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Heute habe ich einen seltsamen Pilz entdeckt: Er hat sich wie ein Dichtungsmaterial um einen Stützpfahl (na, eher -stock) der Totholzhecke gelegt.

Hochgeladene Dateien:
  • PXL_20210217_144555083_klein.jpg
Evy hat auf diesen Beitrag reagiert.
Evy

Schleimpilz wahrscheinlich

Evy hat auf diesen Beitrag reagiert.
Evy
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen