Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Spargel im Hortus anbauen?

VorherigeSeite 2 von 2

Erster Erfahrungsbericht nach zwei Jahren:

15 Pflanzen reichen für 2 Personen für ein echtes Spargelessen nicht. Eher das Doppelte.

 

Simbienchen und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenGsaelzbaer

Update:

15 Pflanzen reichen durchaus für 2 Personen.

Der Trick: Heute ernten, Spargel in ein nasses Tuch wickeln und in den Kühlschranke legen. Nochmal 1-2 Tage dazuernten. Dann reichts für das Spargelessen.

Ist also eine gute Menge 15 Stück. Eine Freundin hat 30 Stück und ist jetzt schon am verschenken weil die Familie bei der Erwähnung von Spargelessen schon abwinkt.

Schwer empfehlenswert. Das ist ein so tolles frühes Gemüse! Sonst gibts ja noch nicht viel an Gemüse zu ernten zu dieser Jahreszeit.

Dorothee hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dorothee

Ich habe letztes Jahr 22 Spargelsämlinge gepflanzt, davon sind bis heute 19 ausgeschlagen. Wir sind auch ein Zweipersonenhaushalt, aber Sparel ist bei uns nice to have. Wir wollen in der Saison nicht täglich Spargel futtern, so ab und zu reicht vollkommen aus. Wenigsten bleibt er im Gegensatz zu anderen Gemüse von den Schnecken verschont.

Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
VorherigeSeite 2 von 2
Zur Werkzeugleiste springen