Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

naturalis color ... meine kleine Welt

Zitat von Kerstin Dähne am 18. September 2020, 10:12 Uhr

Ja der Garten wirkt großzügig, doch ist er wirklich 500m². Ich habe mal eine kleine Skizze gemacht. Es gibt noch viel Wiesenfläche und ein wirkliche Ertragszone gibt es auch nicht. Da bin ich seit dem späten Sommer am experimentieren, wie ich Gemüse anbauen kann, auch wenn ich nicht regelmäßig gießen kann. Ich habe jetzt eine kleine Tröpfchenbewässerung instaliert, die mit Solar läuft. Doch hier freuen sich zum Teil die Schnecken mehr als ich--> erst einmal einen anti Schnecken Wall pflanzen.

Momentan bin ich am Zwiebel stecken, Tulpen, Schneeglöckchen, Scillas... damit es im Frühjahr blühen kann.

Tröpfchenbewässerung über Solar...das finde ich cool

Ja, die lieben Schnecken, diese Plagegeister

Toll, dass du Frühblüher steckst...das ist ganz super

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Was macht Frau, wenn es zu dunkel für die Gartenarbeit wird. Träumen und Ideen schmieden.

Hochgeladene Dateien:
  • 20201001_154052.jpg
  • 20201001_154033.jpg

Käferkeller mit Totholzhaufen

Heut wurde einiges an Totholz und Hackschnitzel verwerdet. Ich baute einen Käferkeller. Da sich der Flieder stark verbreitete, habe ich einen Teil der Wurzeln entfernt.

Mit vorhandenen Steinen schichtete ich eine kleine Mauer auf, damit der Höhenunterschied abgefangen wird. Danach grub ich eine Vertiefung für den Keller und schichtete das Holz hinein. Da schon zugeschnittenes Stammholz vorhanden war, bekam die Ecke noch eine Abgrenzung.

Ich hoffe der Bereich ist nicht zu schattig für die Käfer. Wenn ja, baue ich noch einen Keller an einem sonnigen Platz.

Es macht immer mehr Spaß den Garten in einen Hortus zu verwandeln.

Bild 1... beseitigten des Flieder

Bild 2... Steinmauer

Bild 3... fertiger Käferkeller

Hochgeladene Dateien:
  • 20200916_152220.jpg
  • 20201001_113755.jpg
  • 20201001_153047.jpg

Klasse, Kerstin

Steht doch ein bisschen in der Sonne, denke das ist ein guter Platz

Fleißig, fleißig...weiter so !

Deine gemalten Bilder gefallen mir auch sehr gut! Gemalte Ideen für den Hortus ?

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Ja, das sind Ideen für den Hortus.

Bild 1... Die Laube steht ja schon und muss etwas repariert werden. Da ich mich gern auf der Seite aufhalte, liegt es nahe da eine Terrasse zu bauen. Ein wenig nostalgisch und natürlich sollte sie wirken, auch eine Rankhilfe für schattenspendente Pflanzen sollte nicht fehlen.

Bild 2... Da der Garten eine Hanglage besitzt, besteht die Möglichkeit mit Trockenmauern ebene Zone anzulegen.

Da ich momentan nicht die Möglichkeit habe Steine zu organisieren, wird es noch ein wenig Träumerei bleiben. Es gibt bei ebay viele Angebote, aber ich kann es nicht transportieren. Kommt Zeit kommt Rat.

Falls es bei euch einen Fluss (beim Wasserwirtschaftsamt fragen) gibt oder noch besser einen Steinbruch, da bekommt man oft Flussbausteine für rund 20 Euro die Tonne. Bei Lieferung falls es nicht all zu weit ist sind das Pauschalen von 50-100 Euro. Man sieht da mit 200 Euro schon echt viel ;-)

Ich habe kein Problem damit mir von Leute Gesteinsreste zu holen, da gibt es bei ebay bzw. ebay Kleinanzeigen immer mal etwas. Momentan habe ich jedoch kein Auto und ein fremdes mit Steinen vollladen möchte ich nicht.

Einen Steinbruch wüsste ich nicht, aber Kieswerk bzw. Kiesgruben gibt es. Bevor ich mir Kies oder Sand hole, sollten die Steine für die Trockenmauern da sein.

Heute mal keine Bilder aus meinem Garten, sondern ein schönes Stück Land in Dresden. Auf meinem Arbeitsweg komme ich ständig daran vorbei. In den letzten Tagen wurde da aufgeräumt und es kommen bekannte Elemente zum Vorschein. Da war ein naturliebender Landschaftsgärtner am Werk.

Hochgeladene Dateien:
  • 20201004_095000.jpg
  • 20201004_095030.jpg
  • 20201004_095129.jpg

Noch ein paar Bilder:

Hochgeladene Dateien:
  • 20201004_095118.jpg
  • 20201004_095424.jpg

Der Ort befindet sich nicht weit vom Flughafen entfernt.

Hochgeladene Dateien:
  • 20201004_095541.jpg
  • 20201004_095631.jpg
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen