Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Identifikationshilfe gebraucht

12
Zitat von Simbienchen am 16. Juni 2019, 13:24 Uhr

Und diese Larven. Sind das alles Marienkäferlarven ?

Ja.

Au fein! Danke euch !

Wahnsinn,dass solch eine schöne Raupe von solch einem "eher unscheinbarem" Nachtfalter stammt.

Dann sind das wahrscheinlich die unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Marienkäferlarven! Interessant! Waren alle zeitgleich auf derselben Distel zu finden...

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Nochmal ich

Habe heute Minibienen an den Bartnelken gehabt. Weiß jemand von euch, wie die heißen?

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Und an meiner Eselsdistel saß ein Falter. Vielleicht bei der Eiablage ?

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Und noch ein Käfer auf einer anderen Distel. Ist das ein Rüsselkäfer ?

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Hallo , ja das ist ein Rüsselkäfer. Allerdings weiß ich nicht welcher. Zumindest kein Dickmaulrüssler , das sind leider richtige Schädlinge

Zitat von Frank Schroeder am 17. Juni 2019, 18:27 Uhr

Hallo , ja das ist ein Rüsselkäfer. Allerdings weiß ich nicht welcher. Zumindest kein Dickmaulrüssler , das sind leider richtige Schädlinge

Ja, ich hatte auch schon einen Schreck bekommen, als ich den Rüsselkäfer sah. Ich hoffe, der ist harmlos und hat seine Familie nicht schon mitgebracht...

Sonst hab ich ein Problem

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Weiß jemand von euch, was für ein Käfer das ist ? Der war recht groß und hing gestern Abend an unserer Hauswand...

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

@tobiasgraf

bei Bild 5 müsste es sich um eine Weibliche Hosenbiene (Dasypoda hirtipes) handeln.

(kannte sie bisher auch nicht.Bei Bestimmung wurde mir bei FB geholfen)

Zum Vergleich:

B1  Weibchen auf Wegwartenblüte

B2 Männchen auf Wegwartenblüte

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.
12

Kommentare sind geschlossen.