Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

HORTUS PAULULUS

Ich hab ein Handy Video 😉. Da rede ich und man hört die Euphorie in Reinstform. War einfach cool .. an dem Tag war ich mies drauf aber der Anblick dieser Biene 🐝 hat dann alles ( bzw. das meiste ) wieder Lebens und liebenswert gemacht . Sowas darf man erleben , wenn man einen bunten Garten hat 😉😎

LineGreen, Dorothee und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
LineGreenDorotheeGsaelzbaerZooniPlatterbsen-MörtelbieneKataFuxAmarille

Gestern lief der Wettbewerb aus.

Unser Beitrag wäre hier zu finden:

Simbienchen, tree12 und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12LineGreenDorotheeGsaelzbaerKataFux

Mörtelbienchen, das ist ja der helle Wahnsinn, was Du auf dem kleinen Fleckchen Erde alles untergebracht hast!! Und so liebevoll wird alles erklärt und beschrieben... alleine Deine Pflanzenliste, da wird so mancher Kopfschmerzen beim Lesen bekommen... herrlich....

Zitat von tree12 am 2. August 2021, 19:04 Uhr

Mörtelbienchen, das ist ja der helle Wahnsinn, was Du auf dem kleinen Fleckchen Erde alles untergebracht hast!! Und so liebevoll wird alles erklärt und beschrieben... alleine Deine Pflanzenliste, da wird so mancher Kopfschmerzen beim Lesen bekommen... herrlich....

Danke für dein Lob, Andrea!

Wir haben uns bemüht, die Fläche zu nutzen. Natürlich soll sich das jetzt weiterentwickeln. Die Umgestaltung ist ja nur die Initialzündung. Was nun damit passiert, wird spannend! Ich wünsche mir ja noch unbedingt stehendes Totholz und ein paar andere Dinge.

Was man nicht sieht: Der eigentliche Garten ist völlig abgeschottet. Das hat Vor- und Nachteile. Ein Nachteil ist, dass der Zugang nur durch eine 90 cm breite Tür in der Garage möglich ist. Da geht also nix mit schwererem Gerät. Wenn andere sagen: "Da fährt mir jemand einen Baumstamm mit dem Traktor hin." ... da denk ich immer: "Schön! " Bei uns muss alles im wahrsten Sinne des Wortes mit Muckis handelbar sein und durch besagte Tür passen, denn einen anderen Zugang gibt es nicht.

Simbienchen, tree12 und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12PrimulaverisLineGreenDorotheeKataFux

Unser Garten ist ja nicht so klein wie Deiner, aber auch wir haben nur einen Zugang, der an der schmalsten Stelle 1,10 m breit ist und demnächst noch eingeengt wird durch eine kleine Dämmungsmaßnahme unseres Windfangs. Es gilt auch noch einige Stufen zu überwinden und das Gelände ist abfallend. Es muß alles über Schubkarren über ausgelegte Bohlen nach unten in den Garten transportiert werden... habe mal schwere Steine in der Schubkarre und fahre bergab über die Bohlen und weiter bergab in den Garten... also, ich kann das meist gar nicht mehr halten. Da ist dann mehr Muskelkraft gefragt.

Ich werde auch immer ein wenig sehnsüchtig, wenn sich jemand "mal eben" eine riesige Wurzel oder einen tonnenschweren Felsbrocken mit passendem Gerät in den Garten fahren läßt. Davon können wir hier nur träumen!

Simbienchen, Primulaveris und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenPrimulaverisLineGreenDorotheePlatterbsen-Mörtelbiene

Ja, Hanglage ist noch ein zusätzliches Erschwernis. Die haben wir jetzt nicht.

Unser Totholz und unsere Steine müssen halt ein wenig kleiner sein, Andrea.

Die Trockenmauer habe ich deshalb mit Kalkstein gebaut, der im Handtaschenformat war. Das war das Auswahlkriterium beim Kauf, damit ich das selber wuppen kann. Abr ich finde große Steine schon toll. Senkgärten ... Hach, da gibt es grandiose Sachen. Aber nun, man kann nicht alles haben.

tree12 und LineGreen haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12LineGreen

Einfach wunderschön, was Ihr da alles geschaffen habt.   Und ganz großartig finde ich auch, dass die ganze Familie an einem Strang zieht. Großes Kompliment an Euch alle und liebe Grüße an die Nachwuchs-Hortusianerin Hummelchen

Simbienchen hat auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchen
Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die Menge nicht sieht. (Laotse)
Zitat von KataFux am 5. August 2021, 14:26 Uhr

Einfach wunderschön, was Ihr da alles geschaffen habt.   Und ganz großartig finde ich auch, dass die ganze Familie an einem Strang zieht. Großes Kompliment an Euch alle und liebe Grüße an die Nachwuchs-Hortusianerin Hummelchen

Danke, das ist lieb von dir!

Die Grüße werde ich gleich bestellen.  Da wird sich mein Hummelchen freuen!

Wenig Sonne heute im Garten, aber viel Getümmel in den sonnigen Abschnitten ...

Die Hornissenschwebfliege auf Bild 1 ist mir zum ersten Mal begegnet. Was für ein Klopper, huiuiui!

Hochgeladene Dateien:
  • 1ataatttta.JPG
  • 1altialti.JPG
  • 1abababatatata.JPG
tree12, Primulaveris und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12PrimulaverisDorotheeGsaelzbaerZooniKataFux

Heuer kann ich erstmals Schlehen ernten. Ganz schön große Schusser ... und angeblich ohne Frost zu ernten. Ich werde berichten.

Hochgeladene Dateien:
  • 1aatttaatttaatttaatatatat.JPG
  • 1attaa.JPG
  • 1atueatue.JPG
Simbienchen, tree12 und 5 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12PrimulaverisDorotheeGsaelzbaerZooniKataFux
Zur Werkzeugleiste springen