Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus Paradisum

12

Ich denke, von mager bis leicht humos kannst du da nichts falsch machen. Wichtig ist aber, dass viele der typischen Magerpflanzen Lichtkeimer sind.

Ich selbst hab sie in einen Kübel mit einem Blumenerde/Sand-Gemisch gesät und nur fest angedrückt. Alles wächst und gedeiht prächtig.

Zitat von Dennis Ölschläger am 22. Mai 2019, 14:32 Uhr

Danke für die netten Kommentare das freut mich sehr . Bin erst seit 2 Monaten im Hortus-Netzwerk habe aber mit der naturnahen Gartengestaltung bereits ab 2014 begonnen. Meine bisher zur Verfügung stehende Gartenfläche sind ca. 2000qm. Freut mich unter so vielen Gleichgesinnten zu sein mit sehr interessanten Beiträgen

Unglaublich, was Du da erschaffen hast. Es ist ein Paradies. Ich gucke immer sehnsüchtig auf diese großen Grundstücke, mein Garten ist nur ca. 600 qm groß. Es gäbe noch etliche Projekte, die ich angehen würde, wenn mehr Platz da wäre. Ich hätte gerne eine große Sand/Lehmfläche für Wildbienen, noch mehr Platz für alte Obstbäume und für ein kleines Getreidefeld mit Mohn und Kornrade für die Haussperlinge.

Zitat von Dennis Ölschläger am 3. Juni 2019, 21:42 Uhr

Hallo Simone,

vielen Dank an dich und das Hortus-Netzwerk für die Samentütchen . Weißt du auch für welchen Bodengrund die Samen sind?

Ich habe nur Beerenfrüchte + Obstbäume als Ertragszone. Da der Hortus nicht bei mir am Haus liegt sondern im Grünen und ich es aufgrund Geschäft und Kindern zeitlich nicht geregelt bekomme betreibe ich keinen Gemüseanbau.

Gruß Dennis

Gern geschehen, Dennis :-)

Da es ja Ackerwildblumen sind , haben sie es gerne sonnig und nährstoffarm. Sie gedeihen auch auf normalem Boden, werden aber mit der Zeit von Gräsern verdrängt, wenn der Boden noch zu fett ist. Bei mir in der Wiese gedeihen sie super...

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

So habe mal wieder Zeit gefunden für den Hortus und habe zwei Totholzpyramiden gebaut.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Coole Idee aus Holz eine Pyramide zu bauen ...ist die innen auch gefüllt ? Mit Holz oder anderem Material?

 

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Habe Sie innen noch mit kleineren Totholzstücken gefüllt.

Habe jetzt mal wieder etwas Zeit für den Hortus gefunden und gleich ein neues Projekt gestartet. Ein zweiter Naturteich . Da das Ganze leicht am Hang ist habe ich 4to Steine besorgt und eine Natursteinmauer gesetzt. Die Zauneidechsen konnten es ja kaum erwarten und sind bereits vorher auf dem Steinen herumgeturnt. Aktuell bin ich gerade am Aushub dran echt hart von Hand.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Wow...das sieht ja klasse aus !!!

Fantastisch !!

 

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Puh, sieht nach Schwerstarbeit, Muskelkater und Blasen an den Händen aus - aber das Ergebnis wird dich sicher für alles entschädigen, das wird super werden!

12

Kommentare sind geschlossen.