Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Haltung von Honigbienen im Hortus

Zitat von Dorothee am 13. Juli 2020, 18:13 Uhr

Ich dacht der Honig wird geschleudert :-?

Bei der breiten Masse der Imker wird er geschleudert. Alle Magazin-Imker und auch die wenigen verbliebenen Hinterbehandler-Imker schleudern. Die Imker, die den Völkern keine standardisierten Mittelwände in Rähmchen vorgeben, sondern sie die Waben wild bauen lassen, können nicht schleudern, weil ihnen sonst die Waben um die Ohren fliegen würden... Bienenkiste und Einraumbeute ist in Imkerkreisen aber kaum verbreitet und deshalb auch außerhalb der Imkerszene nicht bekannt.

Will man Honig kommerziell gewinnen, ist Magazin-Imkerei unabdingbar. Entsprechend haben auch die allermeisten Hobbyimker Magazine. Bienenkiste, Einraumbeute und einige andere Haltungsformen sind eine winzig kleine Minderheit, die aber auch ihre Vor- und Nachteile haben. Ich habe mir das alles mal intensiv reingezogen, bevor ich mit der Imkerei begonnen und meinen Weg gefunden habe. Aber das ist nur ein Weg von sehr vielen und ich empfehle jedem Anfänger, sich erst gründlichst zu informieren (am besten unbeeinflusst vom örtlichen Imkerverein) und sich erst selbst eine Meinung zu bilden, bevor man einsteigt.

Zitat von Dorothee am 13. Juli 2020, 18:13 Uhr

Ich dacht der Honig wird geschleudert :-?

Martin hat ja schon ausführlich geantwortet. Für die Bienenkisten gibt es m. E. nach keine Möglichkeit zu schleudern. Wir zerkleinern den Honig mit den Waben, anschließend läuft der Honig durch das Filtertuch in den unteren Eimer. Für die Einraumbeute haben wir tatsächlich eine (manuell) Schleuder gekauft. Diese werden wir Ende Juli erstmalig ausprobieren.
Der Honig schmeckt 😉

 

Zitat von Kai am 13. Juli 2020, 22:27 Uhr

Der Honig schmeckt 😉

Ungeachtet aller Imker-Methoden ist das doch die Hauptsache! Da dürften sich wir Imker wenigstens einig sein...

Wer möchte, bitte klicken. Lara hat einen Film zum Einlaufen des Schwarms in die Bienenkugel erstellt. Hier klicken.

 

 

 

 

Wieso landet der Schwarm auf dem Einlaufbrett und erkennt, dass es dort eine geeignete Bienenunterkunft gibt.

Zitat von Dorothee am 15. Juli 2020, 21:50 Uhr

Wieso landet der Schwarm auf dem Einlaufbrett und erkennt, dass es dort eine geeignete Bienenunterkunft gibt.

Wir hatten den Schwarm im Nachbarort eingefangen und über dem Einlaufbrett aus der Transportbox ausgeschlagen. Da wir alle im Einsatz waren, habe ich von diesem Zwischenschritt kein Foto von diesem Volk. Wir haben die Bienen also schon auf das Brett gebracht. Bei weiteren Fragen frag bitte...

Zitat von Martin am 13. Juli 2020, 22:38 Uhr
Zitat von Kai am 13. Juli 2020, 22:27 Uhr

Der Honig schmeckt 😉

Ungeachtet aller Imker-Methoden ist das doch die Hauptsache! Da dürften sich wir Imker wenigstens einig sein...

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen