Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Wespen... ebenfalls interessante Wesen

Gemeine Goldwespe oder Feuer-Goldwespe (Chrysis ignita)

Hochgeladene Dateien:
  • P1090563-2.JPG
  • P1090564-2.JPG
  • P1090567-2.JPG
  • P1090570-2.JPG
Simbienchen, Tillivilla und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenTillivillaLenaDorotheeGsaelzbaerDorfgärtner
Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Knotenwespe

 

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_3849.jpg
  • DSC_3848.jpg
  • DSC_3851.jpg
Simbienchen, tree12 und Dorothee haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12Dorothee
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Hier eine Grabwespe in meinem Kupfertopf - ein Versuch - wird wohl angenommen :-)

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_3993.jpg
  • DSC_3997.jpg
  • DSC_4000.jpg
tree12, Simbienchen und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12SimbienchenLenaDorotheeDorfgärtner
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

....und, ein Bienenwolf im neuen Schotterbeet

Hochgeladene Dateien:
  • DSC_3980.jpg
  • DSC_3981.jpg
  • DSC_3982.jpg
  • DSC_3987.jpg
Simbienchen, tree12 und 4 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12LenaKirstenDorotheeDorfgärtner
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Ein Erfolg nach dem anderen in Deinen Gärten!!

Dorothee, Gsaelzbaer und Amarille haben auf diesen Beitrag reagiert.
DorotheeGsaelzbaerAmarille

Ich habe gerade gelesen, dass es weltweit derzeit über 60 verschiedene Wespenarten gibt, davon kommen 16 in Deutschland vor...

Leider weiß man eigentlich viel zu wenig über die jeweilige Wespenart, vielleicht können wir hier immer etwas zu der jeweiligen Wespe, die wir in unseren Gärten indentifizieren und vor die Kamera bekommen, schreiben ?

Somit können wir sie alle besser kennenzulernen und verstehen wieder einige Kreisläufe, in denen die Wespen eine wichtige Rolle spielen....

Wespen sind auch Nützlinge, die z.B auch Fliegen und Mücken vertilgen. Sie sind sozusagen auch " Schädlingsbekämpfer" , da auf ihrem Speiseplan andere Insekten stehen und sie somit ebenfalls für das Gleichgewicht im Garten sorgen.

Auch hier gibt es wieder Unterschiede in der Lebensweise, man unterscheidet zwischen Erdwespen und Papierwespen. Erdwespen nisten in Erdlöchern (Mäuse- und Maulwurfsgängen, unter Stein- und Totholzhaufen etc.) und Papierwespen hängen ihre Nester an dunklen, geschützen Orten wie z.B. Dächern, Nischen oder Hohlräumen auf.

Hier noch der Link der Seite, die ich vorhin gefunden habe, fand ich ganz interessant:

https://www.wespen-ratgeber.de/wespenarten/

tree12, Dorothee und Gsaelzbaer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12DorotheeGsaelzbaer
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Leider ist auf der Infoseite allerhand Werbung für Inseketensprays :-(

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff
Zitat von Dorothee am 25. Juli 2021, 19:31 Uhr

Leider ist auf der Infoseite allerhand Werbung für Inseketensprays :-(

Ja, schlimm....einfach drüberscrollen und Werbung ignorieren...!

Dorothee hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dorothee
" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

In den letzten beiden Wochen blühte der Liebstöckl. An keiner anderen Pflanze konnte ich bisher so viele verschiedene Wespen beobachten. Viele davon kenne ich noch gar nicht, die muss ich bei Gelegenheit mal versuchen zu bestimmen.

Hochgeladene Dateien:
  • image33.jpeg
  • image53.jpeg
  • image101.jpeg
  • image11.jpeg
  • image13.jpeg
  • IMG_3247.JPG
  • IMG_3308.JPG
Simbienchen, tree12 und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12Herbularum RapumqueDorotheeGsaelzbaer

Super schöne Fotos, @anina :-)

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff
Zur Werkzeugleiste springen