Hortus Kurgarten Egloffstein

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:22. März 2021
  • Beitrags-Kategorie:Hortus

Der Kurgarten Egloffstein ist ein öffentlicher Garten inmitten der Gemeinde Egloffstein. Das Konzept des Gartens setzt das Drei-Zonen Modell um und stellt Themen wie Nachhaltigkeit und Artenvielfalt in den Mittelpunkt.

In dem sehr naturverbunden Garten befinden sich viele Pfufferzonen, wie fruchttragende Sträucher und Bäume, eine Feuchtwiese, Bachsäume entlang des Baches, der mitten durch den Garten führt, einen Totholzhaufen und Benjeshecken.

Auch finden sich verschiedene Hot-Spot-Zonen im Kurgarten. So beispielsweise ein großer Steinhaufen, eine Blumenwiese und eine Liegewiese. Ein weiteres Projekt, das sich aktuell in Planung befindet, ist eine Steinpyramide mit Hot-Spot-Zone.

Als Ertragszonen sind unser Naschgarten mit Apfelbäumen und diverse Beerensträucher zu nennen.

Ebenso finden sich verschiedene Naturmodelle im Garten. Hierzu zählen ein Insektenhaus, ein Steinhaufen, verschiedene Nisthilfen für Vögel, Fledermauskästen, ein Weiher, eine Igelburg, Beete für Käfer und Insekten, ein Schattenbeet, einen Totholzhaufen, Benjeshecken (Totholzhecken) und ein Honigbienenvolk.

Über eine Eintragung des Gartens als Hortus würden wir uns sehr freuen!

  • Öffentlicher Garten in der Gemeinde Egloffstein
  • Franziska Gebhardt
  • 91349
  • Egloffstein
  • Deutschland
Zur Werkzeugleiste springen