Hortus Douar Lann

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:2. Oktober 2018
  • Beitrags-Kategorie:Hortus

Hortus Duar Lann: das ist Bretonisch und bedeutet “Garten des Stechginsterlandes”. Am Rande des sagenhaften Waldes Brocéliande in der Bretagne ist unser 1,5 Hektar großer Hortus am Entstehen. Um ihn herum stehen mit großen Bäumen bewachsene Böschungen, es wachsen dort u.a. Eichen, Weißbuchen und Edelkastanienbäume. Im März 2018 haben wir dazu noch eine neue Pufferzone gepflanzt. Wir haben ebenfalls eine Ertragszone geschaffen. Unsere Projekte: bald eine Obstwiese, zwei Teiche und verschiedene, thematisch angelegte Flächen die man auf schönen, von Bäumen, Sträuchern und Blumen umsäumten Wegen erreichen kann.

 

Hortus Duar Lann : le jardin de la Terre d’Ajonc. 
En bordure de la forêt de Brocéliande, en Bretagne, Hortus en construction à partir d’une prairie de 1,5 hectare, entouré en partie par des talus avec des grands arbres, chênes, charmes, châtaigniers et par une nouvelle bande boisée plantée en mars 2018. Il comprend actuellement un potager et prochainement, un verger, deux mares et plusieurs espaces de thématiques différentes reliés par des chemins agrémentés d’arbres, d’arbustes et de plantes fleuries.

Zur Werkzeugleiste springen