Hortus Megabombus

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:11. März 2019
  • Beitrags-Kategorie:Hortus

Unser Fokus ist es, durch Vielfältigkeit der Pflanzenwelt möglichst viele Insekten in unseren Hortus zu locken. Schon im zweiten Jahr wurde es uns gedankt. Inzwischen summt und brummt es bei uns. Jedes Jahr erkennen wir neue Wildbienenarten. Wir zeigen, dass ein insektenfreundlicher Garten nicht groß sein muss…

Wir imkern zusätzlich wesensgemäß mit den Beutenarten Bienenkiste, Bienenkugel und Einraumbeute.

Bei uns dreht sich somit vieles rund „um die Bienen“.

Inzwischen sind wir auch ein wenig bekannt (Hortus Megabombus oder „Die Breede summt“). So gewannen wir 2x bei „Deutschland summt – wir tun etwas für die Bienen“. Und zwar 2019 und 2020 jeweils den ersten Preis in der Kategorie Privatgärten. In Radiobeiträgen und Presseartikeln machen wir Werbung für unser Konzept: Mit kleinen Schritten zur Vielfalt.

Presse-Link: http://www.die-breede-summt.de/Presse/

Wir stellen unsere Aktionen für die Bienen an verschiedenen Stellen vor. Wir teilen sie auf in „Nahrung“ und „Lebensräume“ schaffen. Siehe Links…

1) Hortus-Forum – Hortus Megabombus

Seit März 2019 sind wir im Forum vertreten. Sehr privat und mit vielen Randinformationen. Unser Hortus liegt zwischen Herford, Bielefeld und Osnabrück zwischen dem Wiehengebirge und dem Teutoburger Wald… mit inzwischen über 31.000 Klicks…

2) Deutschland summt 2019 – unser Beitrag

2019 nahmen wir am bundesweitem Pflanzwettbewerb “Deutschland summt – wir tun etwas für die Bienen” teil und gewannen in der Kategorie “Privatgärten” den 1. Platz. Wir fassen unsere Aktionen in drei Kategorien zusammen. Insektenfreundliche Stauden und Samenmischungen, Wildbienen-Unterkünfte sowie Samen- und Staudentausch. Deutschland summt hat die Texte inzwischen etwas reduziert. Macht trotzdem Spaß, klickt einfach mal rein…

3) Deutschland summt 2020 – unser Beitrag

Wir stellen in mehreren Beiträgen unsere Maßnahmen von Herbst 2019 bis Juli 2020 vor. Auch dieses Jahr erzielten wir den 1. Platz. Unabhängig von diesem Erfolg ist aus unserer Sicht der wirklich wichtige Erfolg schon da – in nur kurzer Zeit ist aus einer kurzgeschnittenen, intensiv gepflegten Rasenfläche mit wenigen Blumen ein El Dorado für Insekten und Co geworden. Mit einer Vielfältigkeit, die in der letzten Zeit nicht nur Naturfreunde zum Staunen gebracht hat.

4) Die Breede summt – unser Garten

Wir bieten Euch auf diesen Seiten einen Einblick in die Welt unseres Gartens. Wir zeigen, dass auch in einem kleinen Garten überraschend viel Diversität möglich ist. Mit dem richtigen und vielfältigen Nahrungsangebot und unterschiedlichen Lebensräumen kommt die Natur wieder zurück und macht die Zeit im Garten zu einem wahren Erlebnis.

5) Hortus Megabombus auf Instagramm

Wildbienen, Honigbienen, insektenfreundliche Pflanzen, Naturgartenelemente

Alles für die Bienen und ein kleines bisschen mehr Natur!

Anke, Kai, Lara und Merle

  • Garten, in dem es summt und brummt
  • Kai Scholz
  • 32130
  • Enger
  • Deutschland
  • 450
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen