Hof der guten Wünsche

In der hügligen Oberlausitz gelegen,

mit einem alten Bauernhaus und Nebengelassen auf dem Grundstück

erfolgt hier der Wandel von einfachen mit Blaufichten bewachsenen Rasenflächen zu einer Permakultur mit viel Raum für einheimische Tiere und Pflanzen.

eine ausführlicher Beschreibung erfolgt nach und nach.

  • : Der Name hat eine Doppelbedeutung zum einen sollen alle auf dem Hof erfolgten guten Wünsche in Erfüllung gehen, zum anderen war meine Oma, die alles so lange in Schuß gehalten hat eine "gute" verheiratete Wünsche.
  • : Falk Ritschel
  • : 02742
  • : Neusalza Spremberg
  • : Deutschland
  • : 35000
  • : Facebook : Hof der guten Wünsche

Schreibe einen Kommentar