Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hortus La Resistance

VorherigeSeite 5 von 6Nächste
Zitat von Gsaelzbaer am 2. Oktober 2022, 10:27 Uhr

Gutes gelingen bei diesem neuen, ja doch - Lebensabschnitt!? Ist ja nicht grad um die Ecke, also sich "da oben" neu anzusiedeln.......

Alles gute für dich/euch und den neuen Hortus ;-)

Ich danke Dir! Wir freuen uns alle sehr, endlich Familie & Meer in der Nähe :)

Simbienchen, Dorothee und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
SimbienchenDorotheeGsaelzbaerKataFux
Barista! Barista! Antifascista!
Zitat von Gsaelzbaer am 2. Oktober 2022, 10:27 Uhr

Gutes gelingen bei diesem neuen, ja doch - Lebensabschnitt!? Ist ja nicht grad um die Ecke, also sich "da oben" neu anzusiedeln.......

Alles gute für dich/euch und den neuen Hortus ;-)

Ist ja nicht ganz alleine da oben, wenn auch ein gutes Stückchen weg.

Zooni und Simbienchen haben auf diesen Beitrag reagiert.
ZooniSimbienchen
Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.

von mir auch alles Gute für den Neuanfang da oben!

Ich hab ja auch nordische Wurzeln, kann das gut verstehen.

Im November umziehen ist für alle wahrscheinlich ein Horror - aber für Gärtner ja sehr entspannt.

Zooni hat auf diesen Beitrag reagiert.
Zooni

 

Zitat von am 3. Oktober 2022, 6:37 Uhr

von mir auch alles Gute für den Neuanfang da oben!

Ich hab ja auch nordische Wurzeln, kann das gut verstehen.

Im November umziehen ist für alle wahrscheinlich ein Horror - aber für Gärtner ja sehr entspannt.

Vielen lieben Dank

Ich gLaub, bei 700km Entfernung wird es nicht wirklich entspannt Wir haben ja auch noch 4 Kätzchen und die mögen Autofahrten überhaupt gar nicht und machen richtig Rambazamba - wohl mein größter Stressfaktor

Aber die Vorfreude ist groß - ein kompletter Neustart, aber mit Familie und Meer in der Nähe

 

Und es besteht ja auch immer noch die Hoffnung, dass die neuen Eigentümer:innen hier den Garten naturnah fortführen. Das wär wirklich schön :)

Dorothee, Gsaelzbaer und KataFux haben auf diesen Beitrag reagiert.
DorotheeGsaelzbaerKataFux
Barista! Barista! Antifascista!

Meine Mutter hatte ihren Hund mit Globulin behandelt - inspiriert von einem befreundeten Biobauern, der seine Milchkühe damit kurierte. Vielleicht kannst du dich in einer Apotheke zwecks beruhigenden Mitteln und Dosierung beraten lassen.

Zitat von Ann am 20. Oktober 2022, 11:16 Uhr

Danke für den Rat. Unsere Tierärztin kümmert sich darum, ich bin zuversichtlich, dass wir ein wirkungsvolles Mittel finden. Derzeit üben wir mit den 2 Stresskätzchen (die anderen 2 sind gechillt) das Autofahren. Jeden Tag eine kleine Runde und danach gibts Leckerli, so dass sie lernen, dass Autofahren nichts schlimmes ist. Und der Große ist zumindest schon etwas ruhiger geworden :)

Dorothee hat auf diesen Beitrag reagiert.
Dorothee
Barista! Barista! Antifascista!

Bist du denn nun schon weg? So weit, da oben, bei die Fischköppe? 

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

 

Zitat von Gsaelzbaer am 22. Oktober 2022, 21:02 Uhr

Nein, nächsten Dienstag fahren wir mit Sack und Pack rauf. Jetzt gerade sind wir am Abbauen und so. Ich freu mich so sehr. Endlich wieder Familie in der Nähe

Garten ist nackig, damit es für das "normal" Auge besser ausschaut. Ein paar blühende Pflänzchen sind noch da. Je länger je lieber, Wegwarte und ein paar andere. Dazu die Sträucher aus der Pufferzone. Sieht schon etwas gruselig aus nun.

Gsaelzbaer, KataFux und Simbienchen haben auf diesen Beitrag reagiert.
GsaelzbaerKataFuxSimbienchen
Barista! Barista! Antifascista!

Gibt's schon Neuigkeiten dazu, wer euer Haus und den Garten übernimmt?

Bin irgendwie neugierig, was für einen Gärtner deinen Garten erwartet....

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "
Zitat von Gsaelzbaer am 22. Oktober 2022, 21:02 Uhr

Bist du denn nun schon weg? So weit, da oben, bei die Fischköppe? 

🤨🥷 Ich hole gleich den Knüppel aus dem Sack. Immer diese Hortusianer aus den Outbacks.

Jedes Mal, wenn ich aus meiner Haustür gehe, grüßen mich meine Moose und lösen ein Lächeln in meinem Herzen aus.
VorherigeSeite 5 von 6Nächste
Zur Werkzeugleiste springen