Naturschätze Primeln – Primula
Wald-Schlüsselblume

Naturschätze Primeln – Primula

Geht man im Frühling durch Gärtnereien, springen einem diese Blumen förmlich an, die Zucht- und Hybridformen der Primula vulgaris. So schön und farbenfroh sie sind, so unnütz sind sie für…

Weiterlesen Naturschätze Primeln – Primula
Naturschatz Stockrose – Alcea
Blüte im Herbst

Naturschatz Stockrose – Alcea

Stockrosen (Alcea) bilden eine eigene Gattung mit etwa 60 Arten innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Bereits im alten Rom waren Malvengewächse als Heilpflanzen bekannt. Die einfach blühenden Stockrosen sind…

Weiterlesen Naturschatz Stockrose – Alcea
Mythos Lauch – Allium
Zierlauch

Mythos Lauch – Allium

Eines vorab, die Gattung Lauch, ist in 15 Sektionen mit 305 Arten eingeteilt, eine breit aufgestellte Familie, wobei jedes Exemplar essbar ist. Es wird botanisch in Nutz - und Zierlauch…

Weiterlesen Mythos Lauch – Allium
Naturschatz – Winterling (Eranthis hyemalis)
Eranthis hyemalis

Naturschatz – Winterling (Eranthis hyemalis)

Der Winterling ist auch eine, der frühen Nahrungsquellen für Hummeln und Bienen. Um den Nektar zu erreichen, muss der Rüssel des Insekts allerdings gut 2 mm Länge haben. Er wächst…

Weiterlesen Naturschatz – Winterling (Eranthis hyemalis)
Mythos Liguster – Ligustrum
Liguster

Mythos Liguster – Ligustrum

Eindrucksvoll, wie sich die schwarzen Beeren wie Trauben gleich, über den Winter gerettet haben. Für einige Vogelarten wie die Amsel zum Beispiel, ist solch Fruchtschmuck als Nahrungsquelle überlebenswichtig. Insgesamt 20 Vogelarten…

Weiterlesen Mythos Liguster – Ligustrum
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen