Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Antworten
Benutzeravatar
stofreu
Beiträge: 14
Registriert: Sa 4. Nov 2023, 01:27
Hortus-Name: Hortus Stoffihausianos
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von stofreu »

Hallo Ihr Lieben,
für meine Vorträge und mein neues Webinar suche ich immer wieder schöne Fotos.
Wer was passendes zur Verfügung stellen will, kann sich gerne bei mir melden: welsfreund72@web.de
Aktuell suche ich Fotos zu den Themen:
Fettwiese
Magerwiese/Trockenrasen
Feuchtwiese
Kräuterrasen
Schotterrasen
auch Fotos zur Anlage und Pflege: Umbrechen, Schälen, Ansäen, Mähen, Sense, Balkenmäher

Fotos und Tipps zur Ertragszone, Keyholebeet (da die in unserem Hortus nur sehr mini ausgebildet ist und ich da definitiv nicht Spezialistin bin).Welche wichtigen Erfahrungen könnt Ihr da weitergeben, was muss ein Neuling dazu unbedingt wissen?

Liebe Grüße,
Micha
Benutzeravatar
Simbienchen
Beiträge: 1023
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 11:41
Hat sich bedankt: 1080 Mal
Danksagung erhalten: 866 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von Simbienchen »

Hallo Micha,

wenn dir die Fotos von meinem Keyholebeet zusagen, darfst du sie gerne benutzen:

viewtopic.php?t=553

In der Kategorie " Selber machen" findest du weitere schöne Anleitungen zum Weiden- Keyholebeet.

viewforum.php?f=98

Tipps zur Ertragszone? :? ...da das ein weites Thema ist, kann ich dir nur folgende "Schlagworte" empfehlen und dich mit der Materie auseinanderzusetzen. Ich habe dir hier mal etwas zusammengestellt:

- Mischkultur und Fruchtwechsel:
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/fruchtfolge/
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/ ... nschaften/

Gründüngung und Mulchen:
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/mulchen/

- Wassermanagement:
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/ ... tragszone/
https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/richtig-giessen/

- Düngung mit Jauchen und Brühen
viewtopic.php?t=264

- Permaveggies:
viewtopic.php?t=611

- Anbau von samenfesten Gemüse

- Winter-Anbau/ Wintergemüse:
viewtopic.php?t=603

Inka- Gemüse:
viewtopic.php?t=474

Interessantes Thema, dass zum Nachdenken und Diskutieren anregt:

viewtopic.php?t=462

Ich denke da wirst du fündig und findest wahrscheinlich das eine oder andere Brauchbare für deine Vorträge. :winken
"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde!"
Benutzeravatar
Pettersson
Beiträge: 73
Registriert: Do 15. Feb 2024, 07:53
Hortus-Name: Hortus Pettersson
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von Pettersson »

Ich baue derzeit mein Schlüssellochbeet nach der Methode "Nadellholzstämmchen". Dies ist eine Alternative zu
  • Dachziegel - nicht überall verfügbar
  • Weiden-/ Haselflechtzaun - verrottet sehr schnell. Siehe Bericht der Waldgeister, in dem das Beet nach drei oder fünf Jahren saniert werden musste
Vielleicht darfst Du die Bilder im Thread Weiden-Keyhole-Beet (Hortus ecclesia antique) – Teil 2 verwenden.

Meine Gedanken vor Monaten waren:
- Lärche rottet langsam, die Fichtenstämmchen bestimmt eher
- Verrottete Stämmchen kann ich individuell erneuern
- Ich kann die Stämmchen zu Fuß holen

Weiterhin halte ich den kegelförmigen Aufbau für mich besser als den zylindrischen mit senkrechter Einfassung. Die Gründe dafür sind, dass locker stehende Stämmchen somit nicht zum Umfallen neigen, Regenwasser zumindest in geringen Mengen durch die Spalte einfließen kann, Hohlräume im unteren Bereich einfacher zu befüllen sind und last but not least sehen schief stehende Stämmchen für mich in dieser Anordnung gefälliger aus. Ach ja, bei der Arbeit kann ich mich dann auch bequem anlehnen. :pfeiffen

Ich hänge zwei Bilder ran. Wenn Du möchtest schicke ich sie Dir in Originalgröße und dann weitere von den nächsten Schritten Eselmist und Laubkompost. Erwartete Fertigstellung: Ostern. :opa

umgestürzte Weide und morsches Totholz am Boden
umgestürzte Weide und morsches Totholz am Boden
grobes, halb verrottetes Material und Brennnesselstroh eingeschichtet
grobes, halb verrottetes Material und Brennnesselstroh eingeschichtet
Der wahre Reichtum eines Menschen bemisst sich an der Zahl der Dinge auf die er verzichten kann. (H.D. Thoreau)
Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben. (H.C. Andersen)
Benutzeravatar
stofreu
Beiträge: 14
Registriert: Sa 4. Nov 2023, 01:27
Hortus-Name: Hortus Stoffihausianos
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von stofreu »

@Simbienchen

Danke für Deine Mühe, da finde ich viele Infos für die Ertragszone :) Falls Du noch ein paar schöne Fotos von Deinen Beeten hast, schicke sie mir gerne an welsfreund72@web.de. Du schreibst ja auch von Wiesenmahd und Pflege, auch da wären ein paar Fotos toll :).
Liebe Grüße, Micha
Benutzeravatar
Simbienchen
Beiträge: 1023
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 11:41
Hat sich bedankt: 1080 Mal
Danksagung erhalten: 866 Mal

Hortus-Netzwerk Unterstützer

Re: Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von Simbienchen »

Hallo Micha, @stofreu

entschuldige, dass ich erst jetzt reagiere. Bin gerade erst aus dem Urlaub zurück und bin noch nicht dazu gekommen. Ich schaue in den nächsten Tagen mal nach und schicke dir was...

Liebe Grüße :winken
"Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde!"
Benutzeravatar
stofreu
Beiträge: 14
Registriert: Sa 4. Nov 2023, 01:27
Hortus-Name: Hortus Stoffihausianos
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Fotos für Vortrag/ Webinar gesucht - Danke für Eure Unterstützung

Beitrag von stofreu »

Super lieb von Dir ! Kannst die Bilder an welsfreund72@web.de schicken :) :hurra
Antworten

Zurück zu „Öffentlichkeitsarbeit“