Umbau Hortus-Netzwerk.de

Hallo zusammen,

nachdem sich der letzte Umbau auf Grund des Themes als Katastrophe herausgestellt hat und ich die Reißleine ziehen musste, habe ich die letzten Wochen damit zugebracht eine Alternative zu entwickeln.

Der Umbau wir ab heute beginnen und wird wohl bis zum kompletten Abschluss ein paar Tage/Wochen in Anspruch nehmen.

Was heißt das für Euch?
– Das Forum wird zum Großteil erreichbar sein.
– Die Inhalte des Forum und auch der Seite bleiben erhalten.
– Was sich ändert ist das komplette Design, dadurch etwas die Bedienung (Mit Ausnahme des Forums, dies bleibt unangetastet)
– In diesem Zuge werde ich auch gleich die vorhandenen Community-Funktionen besser in die Seite integrieren und es sind auch einige Neuerungen geplant.

Im ersten Schritt werden ich das neue Theme installieren und erst einmal die meisten Bereiche deaktivieren. Diese werden dann angepasst und nach und nach wieder hinzugefügt.
Im zweiten Schritt werde ich alle nicht mehr benötigten Funktionen zurückbauen um die Seite zu entlasten.
Anschließend werde ich mich um die Anpassung des Designs kümmern, also nicht wundern, wenn bis dahin alles etwas eigenartig aussieht.
Im letzten Schritt kommen dann die neuen Features hinzu.

Ich werde Euch im verlinkten Forenbeitrag auf dem laufenden halten und bitte schon einmal die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Gruß Robert

https://hortus-netzwerk.de/forum/topic/ankuendigung-umbau-hortus-netzwerk-de-die-2/

Eine Welt, ein Hortus-Netzwerk

Quelle: Mr. Stampfer
Quelle: Mr. Stampfer

Willkommen im Hortus-Netzwerk. Die Maxime unseres Netzwerkes sind “Vielfalt, Schönheit und Nutzen”. Das Hortus-Netzwerk setzt sich für die biologische Vielfalt im eigenen Garten ein.

Nehmt teil und macht aus Eurem Garten einen Ort, an dem die heimische Pflanzenwelt und die vielfältige Tierwelt sich wohlfühlen und regenerieren kann. Fangt an und lasst euch vom Hortus-Virus anstecken, denn “Machen ist wie Wollen, nur krasser!”. .

Auf dieser Seite könnt ihr euch über das Hortus-Netzwerk informieren, euren Hortus eintragen oder an Diskussionen teil nehmen. Wir freuen uns über euer Interesse und einen regen Austausch.

Euer Hortus-Netzwerk-Team

Markus Gastl - Erfinder des Drei-Zonen-Modells

markus-gastl2

Markus Gastl ist der Erfinder des Drei-Zonen-Gartens und hat mit dem Hortus-Insectorum 2007 den ersten Garten seiner Art erschaffen.

Er gründete das Hortus-Netzwerk, um seine Idee weiterzugeben und wurde auf Grund seines Engagements mit der “Bayerischen Staatsmedallie für herausragende Verdienste um die Umwelt” ausgezeichnet. Die folgenden drei Bücher wurden von ihm verfasst und bilden mit Führungen und Vorträgen die Basis seiner Arbeit.

rgDrei-Zonen-Garten – Vielfalt, Schönheit, Nutzen
… zum Buch (Partnerlink Buch7 – Der soziale Buchhandel)
… zum Buch (Amazon Partnerlink)

Permakultur und Naturgarten – Nachhaltig gärtnern mit dem Drei-Zonen-Modell
… zum Buch (Partnerlink Buch7 – Der soziale Buchhandel)
… zum Buch (Amazon Partnerlink)

Ideenbuch Nützlingshotels – Für Igel, Vögel, Käfer & Co
… zum Buch (Partnerlink Buch7 – Der soziale Buchhandel)
… zum Buch (Amazon Partnerlink)

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen