Hortus Ventum

Unser Hortus liegt am Rande der schönen Elbestadt Dresden. Wir wohnen hier schon fast ländlich, mitten in der Luftschneise vom Erzgebirge ins Dresdner Elbtal. Durch diese besondere Lage, ist es in unserem Garten ganzjährig deutlich windiger, als in den umliegenden Stadtteilen, was uns auf den Namen “Hortus Ventum” brachte.

Seit nun 5 Jahren gestalten wir unseren Garten zuerst naturnah und seit einem Jahr nach dem 3-Zonen-Modell. Den Hortus gestalte ich zusammen mit meinem Mann und unseren 4 Kindern. Im letzten Jahr haben wir eine Hotspot-Zone angelegt, die in diesem Jahr bepflanzt werden soll. Die Kinder haben voller Begeisterung eine Steinpyramide aufgeschichtet. Im hinteren Teil des Gartens befindet sich eine Totholz-Hecke, die die Pufferzone aus einheimischen Sträuchern und Wildrosen ergänzt.

Wir freuen uns auf ein neues Hortus-Jahr, in dem es wieder viel zu planen, umgestalten und entdecken gibt.

  • : Der Wind Garten
  • : Kati Unger
  • : 01156
  • : Dresden
  • : Deutschland
  • : 450

Schreibe einen Kommentar