Hortus Nanorum

Am Rande des Nationalpark Eifel liegt der Garten der Zwerge ‘Hortus Nanorum’.

Die Zwerge – das sind zum einen meine kleinen 4-beinigen Begleiter. Zum anderen sind es alle Winzlinge und fleißigen Helfer, die sich hier wohlfühlen.

Hunde gehören zwar nicht direkt in einen Hortus, sie waren für mich jedoch der Grund mich diesem Stück Land zu widmen. Denn ein großer Garten für die Langnasen sollte her und so übernahm ich 2017 eine ehemalige Pferdewiese. Entstanden ist bereits viel viel mehr als nur ein bloßer Hundeauslauf: mit Naturteichen, Steinhaufen, Vogelschutz- und Totholzhecken, Obstbäumen und Magerwiese soll die Vielfalt eine echte Chance bekommen.

Ich freue mich über jede neue Art, die ich entdecke und bin glücklich, Teil dieses Netzwerks sein zu dürfen!

  • Garten der Zwerge
  • Laura Laudenberg
  • 52152
  • 52152
  • Deutschland
  • 5000

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen