Hortus KuC

Unser Hortus KuC ist eine Obstwiese. Die Schatzinsel umfasst ca. 2000 qm, aufgeteilt in Obstwiese und Blühwiese.

Pufferzone:
Die Pufferzone umfasst aktuell fast drei Seiten des Hortus komplett. Hier haben wir bereits Holunder, Wildrosen, Haselnuss Berberitze, Schlehen, Joahnnisbeer- und Brombeersträucher entdeckt. Auch die vierte Seite soll noch bepflanzt werden. Dafür haben wir Faulbaum, Pfaffenhütchen, Weiden, Kornelkirsch und Felsenbirne vorgesehen.

Hotspot-Zone:
Die Hotspot-Zone ist die ca. 1000 qm Blühwiese, die durch Staffelmahd nach und nach abgemagert wird. Außerdem hat der ehemalige Eigentümer schon Baumaterial auf die Wiese gebracht, woraus eigentlich ein Ferienhaus gebaut werden sollte. Diese Fläche möchten wir noch von der üppigen Brombeerhecke befreien.

Ertragszone:
Das sind die ca. 20 Obstbäume: Kirsche, Apfel, Birne, Pflaume und Mirabelle. Ergänzt wird diese zukünftig noch durch einen Walnussbaum. Außerdem wird es baldein (Keyhole-)Beet geben, in dem wir Gemüse anbauen wollen, was mehr Platz benötigt, als wir im heimischen Garten bereit stllen können.

Als Naturmodule bietet die Wiese eine Totholzhecke, eine Pyramide (die auch zufällig vom Voreigentümer angelegt wurde) und einige unbewachsene Flächen für bodennistende Insekten. Ein Sumpfbeet mit Teich ist zurzeit in Arbeit.

  • : Hortus von Katja und Christina
  • : Katja Reime und Christina Alles
  • : 66606
  • : St. Wendel
  • : Deutschland
  • : 2200
  • : https://www.facebook.com/HortusKuC

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen