Hortus domum Schneider

2013 haben wir in der Baulücke, die 1960 erschlossen wurde, unser Traumhaus gebaut. Um das Haus entstand unser Hortus mit viel Platz für die Familie, Tiere, Insekten und Pflanzen.

Die Pufferzone ist zum einen zum Nachbar lins von uns, durch deren seine Eibe Hecke gestaltet. Um die gerade Linie etwas zu durchbrechen, sind auf unserer Seite noch ein Mirabellenbaum, Haselnussstrauch und Holunderstrauch. Zum Nachbar nach hinten aus ist eine Kirschlorbeerhecke. Diese gibt ein Sichtschutz und Windschutz. Rechts zur Straße haben wir einen Zaun um ungebetene Gäste (Mensch oder Tier) fern zu halten. Davor sind ein Apfel- und ein Kirschbaum, verschiedene Sträucher (Kornelkirsche, Ginster, Flieder, Schmetterlingsflieder, Felsenbirne, Hundsrose, Liguster). Auf dem mittleren Plateau ist ein Streifen mit Sträuchern neu angelegt (Schmetterlingsflieder, Schneeballstrauch, Holunder, Rhododendron, Forsythie, Flieder).
Naturelemente: Zwei Plateaus sind durch eine Trockensteinmauer getrennt. Höhe etwa 50cm. Verschieden große Holzreste und Wurzeln sind im Garten verteilt. Eine Totholzhecke trennt die Wiese vom Nutzgarten (Ertragszone). Eine kleine Steinpyramide (von den Kindern gebaut) ist auch vorhanden. Ein Sandkasten wird noch von den Kindern genutzt und bald zu einem Sandarium umgestaltet.

Die Hotspotzone beschränkt sich auf die Wiese auf dem mittleren Plateau. Im Vorgarten ist ein Steingarten angelegt. Wir versuchen viele heimische Stauden im Garten zu integrieren. Da der Boden sehr sandig ist, besonders durch den Aushub, ist die Wiese ehr mager.

Die Ertragszone verteilt sich überall im Garten. Johannisbeersträucher, Brombeeren und Himbeeren sind an verschiedenen Stellen positioniert. Auf dem oberen Plateau gibt es zwei Hochbeete (1,2m breit und 3m lang), die sehr fruchtbar sind. Auf dem mittleren Plateau ergeben sich meist 4 Beete zum Bepflanzen. Am unteren Plateau gibt es ein geschütztes Beet (besonders für die Tomaten). Im Vorgarten zwischen den Blumen/ Stauden gibt es viele Kräuter (Lavendel, Thymian, Oregano, Frauenmantel, Mutterkraut).

  • Garten an Schneiders Haus
  • Patrycja Schneider
  • 66763
  • Dillingen/Saar
  • Deutschland
  • 560

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen