Forum

Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Welche Aufgabe haben Pilze in der Pufferzone?

Jetzt im Herbst strecken sie ihre Hütchen aus der Erde, so manch eine Pilz-Schönheit ist jetzt zu entdecken...

 

  • IMG_20191019_113128-1000x750.jpg

 

Was sagt uns das? Welche Aufgabe haben die Pilze? Sind sie nützlich ?

Was wir sehen, sind die Fruchtkörper, die aus der Erde gucken. Aber unter diesen Fruchtkörpern verzweigt sich der Pilz mit seinem Myzel , einem Geflecht aus feinen Fäden im Erdreich. Dieses feine Fäden-Geflecht kann sich unterirdisch zu einem großflächigen Netzwerk entwickeln.

 

  • IMG_20191019_113310-750x1000.jpg

 

Pilze tragen auch zum Humusaufbau bei, da sie sich von abgestorbenen Pflanzen, Totholz und sogar toten Tieren ernähren. Sie gehören sozusagen mit zur "Putzkolonne" des Waldes oder unserer Pufferzone. Sie säubern den Boden.

 

  • IMG_20191019_113239-1000x750.jpg

 

Gleichzeitig ernähren sie unsere Pflanzen, indem sich ihr Myzel um die Wurzeln unserer Bäume und Pflanzen legt und sie mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Manche Pflanzen können ohne Pilze gar nicht bestehen oder überleben.

Viele Bäume kommunizieren auch über das Myzel- Netzwerk, gehen eine Form von Symbiose mit Pilzen ein, der sogenannten Mykorhizza.

Hat man also viele verschiedene Pilze in der Pufferzone, dann werden unsere Bäume gut mit Nährstoffen versorgt...

 

  • IMG_20191019_112849-1000x750.jpg

 

Interessant fand ich zu lesen, dass unsere Eichhörnchen Pilze im Baum trocknen um sie als Futterreserve, haltbar für den Winter zu machen...

Viele unserer Wildtiere fressen für uns giftige Pilze, sogar manche Vögel fressen Pilze...

 

  • IMG_20191019_113155-1000x750.jpg

 

Habt ihr auch Pilze in eurem Hortus? Macht doch mal Fotos und zeigt sie uns...

 

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Im Hortus ab und an, aber heute beim Besuch des Friedhofs an Dich gedacht und flott geknipst

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.

Hui, die sind aber richtig schön...

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Ich habe ja schon mal geschrieben, daß ich seit letzem Jahr eine Orchideenart im Garten habe, die Breitblättrige Stendelwurz. Auch sie steht mit einem Pilzgeflecht im Boden in Verbindung, das haben meine Recherchen ergeben. Ich habe mich sehr gefreut, das zu lesen, weil es von der Qualität unseres unteren Gartenteils, der wilden Ecke zeugt... :-)

ich wollt ja eigentlich ein neues Thema öffnen so von wegen : "Ein Männlein steht im Grase..."  aber nu pack ich meine "gesammelten Friedhofspilze" hier rein   Vielleicht kann ja jemand den einen oder anderen benennen...und entschuldigt bitte manch schlechte Bildqualität, das Handy macht nicht so gute Fotos...

Hochgeladene Dateien:
  • 20181029_075753.jpg
  • 20161104_102455.jpg
  • IMG_20141120_105552.jpg
  • 20181108_150949.jpg
  • 20191014_090513.jpg

und noch mal welche

 

Hochgeladene Dateien:
  • 20181109_105836.jpg
  • 20191010_095631.jpg
  • 20191011_083130.jpg
  • 20191018_102504.jpg
  • 20191018_121611.jpg

Wow, die Wiese mit den Fliegenpilzen ist ja der Hammer !!!

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

https://www.facebook.com/pg/Hortus-gr%C3%BCner-Himmel-104740257552005/photos/?tab=album&album_id=141009767258387

Könnt ihr den Link öffnen? Ist ein öffentliches FB-Album von mir, wo ich vor einigen Tagen mal die Pilze rund um einen Totholzhaufen bei uns abgelichtet habe.

Ist schon Wahnsinn wie vielfältig die Welt der Pilze ist.

Dieser Planet hat das Potenzial ein Paradies zu sein!

Ja, ich kann die Seite öffnen - tolle Pilze, und alle im eigenen Garten... Echt super!

Zitat von Simbienchen am 20. Oktober 2019, 21:55 Uhr

Wow, die Wiese mit den Fliegenpilzen ist ja der Hammer !!!

das Foto ist von 2018... leider war dieses Jahr dort nicht einer zu sehen.

 

@annika  Super Fotos !!! Vor allem die Hüte auf dem Holz...klasse !!!

 

Ein Foto von Pilzbesatz auf Totholz im Garten hab ich auch, aber längst nicht so spektakulär... ach ja und beim dritten Foto unten rechts sieht man Pilze aus Holz,       hab ich sozusagen gehortelt. Was die Leute so alles wegwerfen.

 

Hochgeladene Dateien:
  • DSCN7931.JPG
  • 20190406_182019.jpg
  • DSCN7670.JPG

Kommentare sind geschlossen.