Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumFlora & Fauna: TiereVögelTurmfalken
Willkommen im Forum
Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Turmfalken

Ich hatte es wie ich meine an anderer Stelle schon mal erwähnt. Ich habe im Dachgebälk einen Schleiereulenkasten stehen in dem schon einmal Turmfalken genistet hatten. Es wurde leider nichts....hatte ich sie gestört? Waren es die Elstern(2 Eier fehlten irgendwann) oder doch die Hitze da oben?

 

Heute Vormittag hatte meine Mutter das Glück ein paar Fotos zu schießen. Sie scheinen den Nistplatz immer noch interessant zu finden. 4 Turmfalken drehten ihre Kreise und saßen an der Dachluke schon mal Probe

Ich freu mich dass sie so zeitig da sind, da wird die Hitze wie beim letzten mal vor 2 Jahren im Juni nicht die Rolle spielen

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie mich das freut!!!

 

Ich beobachte weiter und werde berichten :-)

Hochgeladene Dateien:
  • DSC00531.JPG
  • DSC00535.JPG
Axel, tree12 und 6 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Axeltree12PrimulaverisEvyKirstenDorotheeKataFuxAmarille
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

......

Hochgeladene Dateien:
  • DSC00538.JPG
  • DSC00548.JPG
tree12, Primulaveris und Kirsten haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12PrimulaverisKirsten
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

....

Hochgeladene Dateien:
  • DSC00542.JPG
tree12, Primulaveris und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12PrimulaverisKirsten
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

Dann gibt's bei dir bald Nachwuchs ;-) 💖

Oh Mann, sind die schön.

Hallo Gsaelzbaer,

kann ich das auf den Fotos richtig erkennen, dass Du den Schleiereulenkasten direkt hinter dem Fenster im Giebel hast? macht der Kasten dann gleich die "Abdichtung" zum Dach?

Grüße

Martina

Das freut mich ja für dich!

Soll ich dann vielleicht doch auch über einen Schleiereulenkasten nachdenken? Hatte den ja schon abgeschrieben nach deinem Bericht wegen Überhitzung der Brut in dem ungedämmten Dach...

Zitat von Martina am 4. März 2021, 18:01 Uhr

Hallo Gsaelzbaer,

kann ich das auf den Fotos richtig erkennen, dass Du den Schleiereulenkasten direkt hinter dem Fenster im Giebel hast? macht der Kasten dann gleich die "Abdichtung" zum Dach?

Grüße

Martina

Ganz genau so! Na dicht is anders, aber schon direkt hinter dem ausgehängten Fenster.

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zitat von am 4. März 2021, 19:55 Uhr

Das freut mich ja für dich!

Soll ich dann vielleicht doch auch über einen Schleiereulenkasten nachdenken? Hatte den ja schon abgeschrieben nach deinem Bericht wegen Überhitzung der Brut in dem ungedämmten Dach...

Unbedingt! In der Regel ist es so das wenn Schleiereulen besiedeln, sie das VOR den Falken tun. Falken brüten etwas später, nur diesmal haben sie echt zeitig Interesse, wobei es im Moment nur balzen und ausloten ist.

So kann es gut sein das du 2 Bruten in einem Kasten hast, erst die Schleiereulen, danach noch die Falken

Wenn du Pech hast, garnix oder nur Tauben

tree12 hat auf diesen Beitrag reagiert.
tree12
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)

@gsaelzbaer

Kasten mit Kamera? Dann könntest du zusehen, wer den Kasten bebrütet und uns Bilder liefern

Zu hegen und zu pflegen sei bereit, das Wachsen überlaß der Zeit.
Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen