Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Igelfreundlicher Hortus

VorherigeSeite 2 von 2

es gibt ja immer wieder spannende Dinge:

Gibts wohl einen Igel-Zaundurchlass durch den Kaninchen nicht durchkommen??

Igel soll reinkommen dürfen, Kaninchen nicht wegen Gemüsegarten.

Gemüsegarten nochmal extra schützen kommt nicht in Frage weil der Garten eh sehr winzig ist.

In dem angrenzenden Gebiet gibt es eine Kaninchenpopulation. Noch ist der Garten Kaninchensicher - aber eben auch Igelsicher.

Hm. Jemand ne Idee??

Evtl. eine Schwingklappe? Ich weiß allerdings nicht, ob da Kaninchen auch durchgehen würden.

Hier wird die Klappe zwar für ein Igelhaus beschrieben, aber man kann sie bestimmt auch für den Zaun konstruieren

https://www.google.com/search?client=ms-android-samsung-rev2&source=android-browser&q=Rattenklappe+Igelhaus+selber+bauen&sa=X&ved=2ahUKEwjtw9LmzaT2AhWK-6QKHd44DygQ1QJ6BAgFEAE&biw=360&bih=731&dpr=2#imgrc=zHdEEEvCHh3cuM

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

Basierend auf meiner Erfahrung mit Hauskaninchen würde ich sagen, dass eine klassische Katzenklappe kein Hinderniss für Kaninchen darstellt. Eher ein Spielzeug

Lassen sich Ratten durch solche Klappen wirklich abschrecken? Die sind doch eigentlich eher neugierig und an bewegten Teilen Interessiert?

Nein, eigentlich heißt es, dass sie Angst haben, wenn etwas hinter ihnen zu fällt.

 

Und wärend die Welt ruft ... Du kannst nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung ... Und wenn es nur einer ist... Versuch' es! Sylvia Raßloff

https://meine.stimme.de/heilbronn/natur/tierseite-zu-igeln-in-print-die-gefahr-rollt-an-d173736.html

tree12, Kirsten und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
tree12KirstenDorotheeAmarille
Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
VorherigeSeite 2 von 2
Zur Werkzeugleiste springen