Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Gründüngung

Hier können wir alles zu diesem wichtigen Thema zusammentragen...

Wer von euch arbeitet schon mit Gründüngung und möchte uns davon erzählen...?

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Ist wahrscheinlich nicht ganz das, woran man bei Gründüngung als erstes denkt, aber ich habe im Frühherbst Bunte Kronwicke (als Stickstoffsammler) auf die Baumscheibe unseres 3-jährigen Apfelbaums gesetzt. Ist ein Experiment. ;-)

Willst du denn gezielt dem Obstbäumchen die Nährstoffe entziehen? Erzähl mal, was hastn da konkret vor?

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. (Victor Hugo)
Zitat von Gsaelzbaer am 21. November 2021, 7:55 Uhr

Willst du denn gezielt dem Obstbäumchen die Nährstoffe entziehen? Erzähl mal, was hastn da konkret vor?

@gsaelzbaer da hast du was falsch verstanden mit den Legminosen:

Sie sammeln den Stickstoff aus der Luft und bildet Wurzelknöllchen durch Symbiose mit Stickstoff bindenden Bakterien.

Der Stickstoff wird also nicht dem Boden entzogen sondern durch diese Knöllchenbakterien ihm zugeführt.

Deswegen bei den Leguminosen wie auch Bohnen beim Beet leerräumen die Wurzeln schön im Boden lassen!

Simbienchen, tree12 und 3 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
Simbienchentree12TillivillaLenaDorothee

Ich habe vorletztes Jahr auf meinen Hochbeeten mit Gründüngung "gearbeitet", da ich keine Winterbepflanzung/-ernte hatte. Um die Beete den Winter über nicht "nackt" stehen zu lassen, habe ich im Oktober Winterroggen gesät. Der hat schnell einen guten Winterschutz gebildet und wurde im Frühjahr einfach in das Erdreich eingearbeitet.

Da ich letztes Jahr meine Hochbeete neu gebaut und erweitert habe, werde ich wohl in der Zukunft nicht mehr die gesamte Fläche im Winter bewirtschaften und mehr mit Gründüngung in diesem Bereich arbeiten.

Dorothee und Michael haben auf diesen Beitrag reagiert.
DorotheeMichael
Zur Werkzeugleiste springen