Willkommen im Forum
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Blumenkasten im Schatten

Huhu,

 

Ich hab noch ein Plätzchen im Fallschatten entdeckt, wo im Sommer ein 1m Blumenkasten hin soll. Relativ feucht und eben schattig.

Meistens wird 5-6 Pflanzen/m empfohlen, haltet ihr das auch für Wildpflanzen realistisch?

3 Arten wären schön, ich hätte an gelben Lerchensporn und Große Sternmire, hat jemand Erfahrung mit denen im Kasten?

Hab ihr noch Ideen für eine 3. Art?

Würdet ihr noch Zwiebeln dazu stecken? Die Lichtverhältnisse ändern sich im Jahresverlauf kaum.

Günsel müsste gut gehen, Waldmeister, Bärlauch würde ich mit reinstecken.

Guntermann müsste damit auch gut klar kommen. Vor allem, wenn es dort eher feucht ist.

Sei selbst der Wandel, nicht das Rädchen

ja Gundermann ist meiner Erfahrung nach echt robust er wächst im halbschatten im schatten auf recht Trockenem Boden bis hin zu feuchtem Boden also fast überall.Ist heimisch und schaut meiner meinung nach echt hübsch aus.

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen