Read more about the article Buchfink – Fringilla coelebs
Buchfink - Fringilla coelebs; weiblich, Hortus Columbarium

Buchfink – Fringilla coelebs

Der Buchfink (Fringilla coelebs) ist ein zur Familie der Finken (Fringillidae) gehöriger Singvogel. Der Buchfink erreicht eine Körperlänge von 14 bis 18 Zentimeter. Unabhängig vom Geschlecht weisen Buchfinken einen auffallenden weißen Schulterfleck, eine weiße Flügelbinde und weiße…

WeiterlesenBuchfink – Fringilla coelebs
Read more about the article Wiedehopf – Upupa epops
Hortus Columbarium; Wiedehopf - Upupa epops

Wiedehopf – Upupa epops

  Ein seltener Gast in naturnahen Gärten. Er ist eine von drei Arten aus der Vogelfamilie der Wiedehopfe (Upupidae). Der etwa drosselgroße, aber bedeutend größer wirkende Vogel (durchschnittlich 28 cm vom Schnabel bis zur Schwanzspitze) ist unverkennbar und…

WeiterlesenWiedehopf – Upupa epops
Read more about the article Wendehals – Jynx torquilla
Hortus Columbarium; Wendehals - Jynx torquilla

Wendehals – Jynx torquilla

  Er ist der einzige europäische Vertreter der Gattung Jynx, die außer ihm noch den in Afrika beheimateten Rotkehl-Wendehals umfasst. Die Nominatform (J. t. torquilla) ist insgesamt sehr gut bestimmbar. Sie erinnert eher an eine kleine Drossel als…

WeiterlesenWendehals – Jynx torquilla
Read more about the article Rotkehlchen – Erithacus rubecula
Rotkehlchen - Erithacus rubecula

Rotkehlchen – Erithacus rubecula

  Das Rotkehlchen ist in Deutschland (nach 1992) 2021 erneut „Vogel des Jahres“. Der Vogel ist aus der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae). Es besiedelt Nordafrika, Europa und Kleinasien sowie die Mittelmeerinseln. Die Nahrung besteht vor allem aus Insekten, kleinen Spinnen, Würmern und Schnecken.…

WeiterlesenRotkehlchen – Erithacus rubecula
Zur Werkzeugleiste springen