FAQ – Was tue ich mit den Ästen von Thuja, Fichte/Tanne und Kirschlorbeer?

Äste und Verschnitt von aus dem Garten entfernten Thuja, Kiefer und Kirschloorbeer können in einem Hortus als Totholz und Reisighaufen Verwendung finden. Kompakt aufeinandergeschichtet und verdichtet, bietet auch solch ein Haufen aus nicht- heimischen Gehölzen vielen kleinen Lebewesen Unterschlupf. Dadurch dass diese Gewächse sehr viel mehr Zeit für die Verrottung…

Weiterlesen