Kleine Klette – Arctium minus
Kleine Klette

Kleine Klette – Arctium minus

Eine echte Europäerin. Die Kleine Klette wächst als zweijährige krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von bis zu 1,5 oder 2 Metern. Sie bildet eine bis zu 30 cm tief in den Boden reichende, dicke Pfahlwurzel aus.…

Weiterlesen Kleine Klette – Arctium minus
Gewöhnliche Kratzdistel – Cirsium vulgare; Syn.: Cirsium lanceolatum
Gewöhnliche Kratzdistel mit Biene

Gewöhnliche Kratzdistel – Cirsium vulgare; Syn.: Cirsium lanceolatum

auch Lanzett-Kratzdistel genannt. Man siehe die Form der Blätter. Die Gewöhnliche Kratzdistel ist eine zweijährige Pflanze mit Wurzelrübe und erreicht eine Wuchshöhe von 50 bis 350 Zentimetern. Die Laubblätter sind wechselständig, die Blattform…

Weiterlesen Gewöhnliche Kratzdistel – Cirsium vulgare; Syn.: Cirsium lanceolatum
Luzerne – Medicago sativa
Luzerne - Medicago sativa

Luzerne – Medicago sativa

auch Saat-Luzerne, Alfalfa, Schneckenklee oder Ewiger Klee, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Schneckenklee (Medicago) in Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchte (Fabaceae). Die Luzerne wächst als überwinternd grüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von bis zu etwa 1 Meter.…

Weiterlesen Luzerne – Medicago sativa
Acker-Kratzdistel – Cirsium arvense
Acker-Kratzdistel - Cirsium arvense

Acker-Kratzdistel – Cirsium arvense

Sie fällt vor allem wegen ihrer bedornten Blätter und ihrer zart violett gefärbten Blüten auf. Man findet sie an Weg- und Feldrändern, auch auf Ruderalflächen ist sie anzutreffen. Sie ist eine wichtige…

Weiterlesen Acker-Kratzdistel – Cirsium arvense
Zur Werkzeugleiste springen