FAQ – Wie bereite ich meinen Boden für die Ertragszone vor, muss ich alles umgraben?

Man kann einem bestehenden Garten ein neues Teilstück als Ertragszone abgewinnen, in dem man zum Beispiel die vorhandene Grasnarbe mit einer dicken Mulchdecke, Mulchwürsten und Kompost abdeckt. Danach feucht halten durch Gießen. Die Grasnarbe wird innerhalb der nächsten Monate durch die Bodenlebewesen zersetzt, stirbt durch den Lichtentzug und die Verstoffwechslung…

Weiterlesen