Hortus novus prospectum

Der Garten wurde von mir 2016 gepachtet als “Naturgarten”, was er natürlich nicht wirklich war. 2016 – nach einer Exkursion und Besichtigung des Hortus Insectorum von Markus – war mir sofort klar, dass ich den Garten nach diesen Prinzipien aufwerte. Er dient mir aber auch als Versuchsfeld. Ich bin Naturgartenprofi (Naturgarten e.V.) und nutze die Fläche auch um Saatgutmischungen auszuprobieren.

Der Garten dient mir als Rückzugsort. Führungen nur auf Anfrage. Für die Öffentlichkeit plane ich in Bad Berneck/Oberfranken einen Hortus-Schaugarten, den kann dann jeder nach Herzenslust – mit und ohne Führung von mir – im Kurpark ansehen.

  • : Garten der Neuen Perspektiven
  • : Ute Geyer Neue GartenPerspektiven - Mit Kindern gärtnern
  • : 95497
  • : Weidenberg / Höflas
  • : Deutschland
  • : ca. 1200 m2
  • : info@neue-gartenperspektiven.de Einfach melden wenn es Fragen gibt. Ich plane und gestalte auch Naturgärten nach dem 3-Zonen-Prinzip, befasse mich mit naturnahen öffentlichen Grün, Schulhöfe, Kindergärten. Infos unter http://www.neue-gartenperspektiven.de

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen